Programm / Programm / EDV, Beruf, Schule / Schule
Programm / Programm / EDV, Beruf, Schule / Schule

Kurs abgeschlossen Abitur und Fachhochschulreife für Erwachsene - Informationsabend des Abendgymnasiums Bielefeld, Außenstelle Löhne

Mo. 16.10.2017 20:00 - 21:30 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum B
Dozent: Joseph Oeding

Am Abendgymnasium Bielefeld - Löhne können Erwachsene gebührenfrei die Fachhochschulreife und das Abitur erwerben und gleichzeitig berufstätig bleiben. Unterrichtsbeginn ist jeweils im Vorkurs nach den Sommerferien bzw. im 3. Semester, wenn Sie bereits im Besitz der FHR sind. Teilnehmer/-innen des Abendgymnasiums müssen mindestens 18 Jahre alt sein, eine abgeschlossene Berufsausbildung haben oder eine zweijährige Berufstätigkeit nachweisen, wobei Haushaltstätigkeiten und Kindererziehung ebenso wie Wehrdienst, Bundesfreiwilligendienst, das Freiwillige Soziale Jahr als auch Arbeitslosigkeit anerkannt werden.
Der Unterricht findet in übersichtlichen Lerngruppen und freundlicher Unterrichtsatmosphäre von Montag bis Freitag, 17:45 bis 21:00 Uhr, statt. NEU: im städtischen Gymnasium Albert-Schweitzer-Straße 16, 32584 Löhne.
Seit Februar 2016 bietet das Abendgymnasium Bielefeld auch das "Abi-Online" an. Der Lehrgang "abitur-online.nrw" ist ein flexibles Unterrichtsangebot der Weiterbildungskollegs in NRW mit Lernphasen in der Schule und zu Hause. Die Präsenztage finden Dienstag und Donnerstag statt.
An diesem Abend stellt sich das Abendgymnasium Löhne vor und informiert über die Ausbildungsgänge und deren Dauer sowie über die Förderungsmöglichkeiten. Weitere Informationen finden Sie unter www.abendgymnasium-bielefeld.de.
Das Angebot ist kostenlos, aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung beim Dozenten bis zum 13.10. erforderlich. Die Kontaktdaten erhalten Sie bei der VHS unter 05732 100-588.

Kurs abgeschlossen Weser-Kolleg informiert über Bildungsangebote Informationsveranstaltung zum Thema "Schulabschlüsse nachholen" (172-80081)

Di. 07.11.2017 19:00 - 20:30 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum A
Dozent: Bernd Volz

Am Weser-Kolleg in Minden kann der Mittlere Schulabschluss (FOR) bzw. der Q-Vermerk nachgeholt werden. Nach bestandener Abschlussprüfung im Realschul-Bildungsgang können Interessenten bis zur Fachhochschulreife (Fachabitur) oder Abitur weitergehen. Sämtliche Abschlüsse können am Weser-Kolleg in Tages- oder Abendunterricht erreicht werden! Wer als berufserfahrene/r Erwachsene/r ab 18 Jahren einen Weg zum Erwerb des Abiturs oder Fachabiturs sucht, erhält an diesem Abend detaillierte Informationen über entsprechende Angebote am Weser-Kolleg. Vorgestellt wird zum einen der Bildungsgang in Tages-/Vollzeitform, zum anderen der abendgymnasiale Zweig, der Berufstätige im Rahmen von Abitur-Online mit 2 Präsenzabenden (montags und donnerstags) plus Internet zur Hochschulreife führt. Informiert wird auch über die teilweise elternunabhängige Förderung nach BAföG in den verschiedenen Bildungszweigen.
Grundsätzlich beginnen alle neuen Kurse am 1.2. eines Jahres und nach den Sommerferien NRW. Der Schulbesuch ist kostenfrei.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.weser-kolleg.de.