Plätze frei Zumba (181-63706)

Mi. 17.01.2018 (19:30 - 20:30 Uhr) - Mi. 21.03.2018, August-Griese-Schule, kleine Sporthalle
Dozentin: Viktoria Erschow

Zumba Fitness ist ein Workout, das mit feurigen latein- amerikanischen Rhythmen und heißen Tanzschritten lockt.
Für Zumba muss man nicht tanzen können, das WICHTIGSTE ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß dabei zu haben.
Leicht nachzutanzende Schritte und mireißende Musik ermöglichen die Teilnahme für jedermann.

Plätze frei Zumba (181-63707)

Mi. 11.04.2018 (19:30 - 20:30 Uhr) - Mi. 11.07.2018, August-Griese-Schule, kleine Sporthalle
Dozentin: Tanja Witte

Zumba Fitness ist ein Workout, das mit feurigen latein- amerikanischen Rhythmen und heißen Tanzschritten lockt.
Für Zumba muss man nicht tanzen können, das WICHTIGSTE ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß dabei zu haben.
Leicht nachzutanzende Schritte mit ansteckender Musik ermöglichen die Teilnahme für jedermann.

Plätze frei Zumba Gold (181-63716)

Di. 16.01.2018 (19:00 - 20:00 Uhr) - Di. 20.03.2018, Gymnasium, Gymnastikhalle
Dozentin: Viktoria Erschow

Zumba-GOLD(50+) ist perfekt zugeschnitten für schon länger Junggebliebene, für absolute Fitness- oder Tanzeinsteiger und für Personen mit leichten Einschränkungen des Bewegungsapparates. Langsamer Fitness-Aufbau z.B. auch nach Verletzungen, Erweiterung des Bewegungsradius, schrittweise Steigerung des Wohlbefindens sind in diesem Kurs gewährleistet. Die mitreißende Musik sorgt für die gleiche Partystimmung wie bei allen anderen Zumba®-Programmen, da die leidenschaftlichen Tanzrhythmen auch hier die Teilnehmer dauerhaft motivieren. Die Belastungsintensität ist aber deutlich geringer als bei den anderen Zumba - Programmen.

Plätze frei Zumba Gold (181-63717)

Di. 10.04.2018 (19:00 - 20:00 Uhr) - Di. 10.07.2018, Gymnasium, Gymnastikhalle
Dozentin: Viktoria Erschow

Zumba-GOLD(50+) ist perfekt zugeschnitten für schon länger Junggebliebene, für absolute Fitness- oder Tanzeinsteiger und für Personen mit leichten Einschränkungen des Bewegungsapparates. Langsamer Fitness-Aufbau z.B. auch nach Verletzungen, Erweiterung des Bewegungsradius, schrittweise Steigerung des Wohlbefindens sind in diesem Kurs gewährleistet. Die mitreißende Musik sorgt für die gleiche Partystimmung wie bei allen anderen Zumba®-Programmen, da die leidenschaftlichen Tanzrhythmen auch hier die Teilnehmer dauerhaft motivieren. Die Belastungsintensität ist aber deutlich geringer als bei den anderen Zumba - Programmen.

Plätze frei ENERGY DANCE® ein vielfältiges Bewegungserlebnis (181-63720)

Di. 23.01.2018 (19:15 - 20:30 Uhr) - Di. 20.03.2018, Grundschule Halstern, Sporthalle
Dozentin: Petra Wunderlich

ENERGY DANCE® funktioniert fließend ohne Choreographie und basiert auf vielfältigen, einfachen
Bewegungen. Man muss sich weder Schritte noch Folgen oder Takte merken, sondern kann den vorgegebenen Bewegungen im Rhythmus der abwechslungsreichen Musik leicht folgen.
Neben dem positiven Effekt für das allgemeine Wohlbefinden hält ENERGY DANCE aber auch den Körper fit.
Zu ansprechender Musik aus allen Kulturen wird der Körper und sein Fasziensystem umfassend trainiert. So wird auf tänzerisch-leichte Weise Beweglichkeit, Koordination und Kraft vermehrt und eine Aktivierung des Herz-Kreislauf-Systems bewirkt.
Jeder kann mitmachen, unabhängig von Alter, Erfahrung und Kondition. ENERGY DANCE® ist körperfreundlich, ganzheitlich und macht einfach Lust auf Bewegung.
Die ENERGY DANCE Stunden werden durch Stretchings und Entspannungsphasen am Boden abgerundet.

Plätze frei ENERGY DANCE® ein vielfältiges Bewegungserlebnis (181-63721)

Di. 10.04.2018 (19:15 - 20:30 Uhr) - Di. 10.07.2018, Grundschule Halstern, Sporthalle
Dozentin: Petra Wunderlich

ENERGY DANCE® funktioniert fließend ohne Choreographie und basiert auf vielfältigen, einfachen
Bewegungen. Man muss sich weder Schritte noch Folgen oder Takte merken, sondern kann den vorgegebenen Bewegungen im Rhythmus der abwechslungsreichen Musik leicht folgen.
Neben dem positiven Effekt für das allgemeine Wohlbefinden hält ENERGY DANCE aber auch den Körper fit.
Zu ansprechender Musik aus allen Kulturen wird der Körper und sein Fasziensystem umfassend trainiert. So wird auf tänzerisch-leichte Weise Beweglichkeit, Koordination und Kraft vermehrt und eine Aktivierung des Herz-Kreislauf-Systems bewirkt.
Jeder kann mitmachen, unabhängig von Alter, Erfahrung und Kondition. ENERGY DANCE® ist körperfreundlich, ganzheitlich und macht einfach Lust auf Bewegung.
Die ENERGY DANCE Stunden werden durch Stretchings und Entspannungsphasen am Boden abgerundet.

Plätze frei Salsa - Movements und Latino Workout (181-66201)

Sa. 28.04.2018 13:00 - 16:30 Uhr, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Bettina Brendel-Sonnenrein

Tanztechnik und Choreographie sind die Inhalte dieser neuen Tanzrichtung.
Basierend auf dem leichten, heiteren Lebensgefühl karibischer Tänze wie Salsa, Merengue und Bachata vermischt mit afrikanischem Kulturerbe sind Salsa-Movements eine Mixtur aus Schritten und innerkörperlichen Bewegungen mit einem Schuss Sinnlichkeit und afrocubanischem Kulturerbe.
Teilnehmer/-innen mit und ohne Vorerfahrung in Latino-Tänzen sind gleichermaßen willkommen. Salsa-Movements sindTanz- und Choreographiespaß in der Gruppe!
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung oder Gymnastik-Dress, gleitfähige Schuhe, Dance-Sneakers oder dicke Socken, Getränk und eventuell einen Pausensnack mit.

Plätze frei Orientalischer Bauchtanz für Anfängerinnen und Frauen mit leichten Vorkenntnissen (181-66217)

Do. 01.02.2018 (19:30 - 21:00 Uhr) - Do. 03.05.2018, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Bettina Brendel-Sonnenrein

Keine andere Tanzform schmeichelt dem weiblichen Körper und der weiblichen Seele mehr! Frauen jeden Alters und jeder Figur ermöglicht der Bauchtanz einen neuen Zugang zu sich selbst. Orientalischer Tanz ist ein komplettes Fitnessprogramm und gleichzeitig Balsam für die Seele. Von Gynäkologen und Orthopäden wird diese Tanzform wegen ihrer positiven Wirkung auf Muskeln, Gelenke, Wirbelsäule und den Beckenboden empfohlen. Das Erlernen geschmeidiger isolierter Bewegungen von Hüfte, Armen, Brustkorb und Schultern zu weichen, melodischen oder rhythmisch-temperamentvollen Klängen steht im Mittelpunkt der Kurse. Hier werden dann auch Tanzchoreographien erlernt. Ein gesundes "Warming Up" sowie Dehnungs- und Entspannungsübungen ergänzen das Programm. Bitte bringen Sie Gymnastikkleidung, Socken oder Gymnastikschuhe mit gleitfähiger Sohle, ein Hüfttuch, Decke oder Isomatte mit.

Anmeldung möglich Line -Dance für Einsteiger/-innen (181-66259)

Di. 23.01.2018 (18:30 - 19:30 Uhr) - Di. 13.03.2018, August-Griese-Schule, Gymnastikhalle (Kletterhalle)
Dozent: Peter Brandt

Sie tanzen gerne, aber Ihnen fehlt der Partner oder Disco ist nichts für Sie?
Dann versuchen Sie es doch mal mit Line-Dance. Line-Dance tanzt man alleine, aber doch zusammen. Wie geht das? Sie treffen sich ganz einfach mit anderen netten Leuten zu diesem Workshop und werden zu Countrysongs oder aktuellen Liedern aus den Charts die Grundlagen des Line-Dance kennen lernen und einfache Schrittfolgen einüben.
Man tut also nicht nur etwas mit den Füßen, sondern auch der Kopf muss ein wenig mitarbeiten. Line-Dance ist für jedes Alter geeignet. Sie werden begeistert sein.