Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Menschen fliehen aus ihrem Heimatland vor Krieg, Terror und Gewalt. Hinter jedem Menschen steht immer auch ein Einzelschicksal und unterschiedliche Ursachen können eine Flucht auslösen. In einer von Dr. Maria Hettenkofer gegründeten Arbeitsgrppe haben Menschen, die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren, Fluchtursachen für einige der Herkunftsländer erarbeitet. Nach einem kurzen Impulsvortrag werden mit der Präsentation "Wir sind hier, weil ihr bei uns wart/seid" die Ergebnisse dieser Arbeitsgruppe gezeigt.
Einblicke in die Situation der jeweiligen Herkunftsländer und die individuellen Fluchtmotive unterstützen das Verständnis gegenüber Flüchtlingen und die Arbeit mit ihnen und wollen einen Anreiz zur weiteren Beschäftigung mit diesem Thema schaffen. Im Anschluss werden eine Lehrerin und zwei Schülerinnen über ihre Arbeit an diesem Thema berichten, ihre Ergebnisse werden in Form von Postern vorgestellt.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Arbeit und Leben - DGB/ VHS im Kreis Herford, der Initiative "Freundschaft der Regionen Derik/Rojava und Herford" und den "Rosa-Luxemburg-Club-Herford" statt.


Termin(e)

Do. 06.07.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

2 Unterrichtseinheiten / 1 Termin


Entgelt

0,00 € / 0,00 € erm.


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
06.07.2017 19:00 - 21:15 Uhr Alte Bünder Str. 14 VHS, Werretalhalle, VHS-Forum

Empfehlen Kontaktaufnahme
Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist nicht erforderlich.