Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Während früher die Elterngeneration im Familienverband durch die Kinder gepflegt wurde, verbringen heute viele ältere Menschen ihren Lebensabend im Alten- und/oder Pflegeheim. Doch im konkreten Fall des Umzugs in eine solche Einrichtung stellt sich oft die Frage der Übernahme der Kosten: Wer bezahlt das? Der Staat? Die Kinder? Die Schwiegerkinder?
Gerade heute - in Zeiten leerer Staatskassen - können auf die Kinder erhebliche Belastungen zukommen. Wer für wen wie viel zahlen muss, ob der Verkauf der Immobilie und der Verlust des Eigenheims droht oder welche Rolle das Einkommen des mit dem Unterhaltsverpflichteten verheirateten Ehepartners spielt - diese Themen werden im Rahmen der Informationsveranstaltung von der Rechtsanwältin Gisela Eschenbach angesprochen und praxisnah erläutert.


Termin(e)

Do. 09.03.2017, 19:00 - 20:30 Uhr

2 Unterrichtseinheiten / 1 Termin


Entgelt

5,80 € / 2,90 € erm.


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
09.03.2017 19:00 - 20:30 Uhr Alte Bünder Str. 14 VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum A