Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Es gibt Situationen, in denen das überzeugende, höfliche Sprechen keinen Erfolg bringt und wir unsachlichen Angriffen ausgesetzt sind. Viele Menschen kennen solche Momente: die richtigen Worte fallen ihnen erst ein paar Stunden später ein, weil ihre Spontaneität nicht zum Zuge kommen konnte.
In diesem Kurs lernen Sie, Worte durch eine Körpersprache zu ergänzen, die durchschlagskräftig ist, und sorgen dafür, eigene Wünsche auszusprechen und etwas für deren Verwirklichung zu tun. Neben das sachorientierte, höfliche Sprechen gesellen sich in diesem Kurs Frechheit und Witz, die es Ihnen ermöglichen, ohne Befangenheit zu antworten oder Nein zu sagen. Die Anwendung aktueller Techniken macht das Seminar zu einem nützlichen Instrument für private und berufliche Situationen. Das Seminar enthält Übungen zur Stärkung der Persönlichkeit, die Simulation von Situationen und Elemente aus dem 'Body-Talk'.
Inhalte sind:
- der unterbrechende Kommunikationskanal
- Kontakt herstellen oder abwehren
- Ich-Position, konfrontierende Fragen, 'Maschen', Dramadreieck
- Humbugantworten und Killerphrasen
- Ermutigung und Stressvermeidung
- ruhige Reflexion
Der Dozent ist Trainer für Prozesskommunikation®: ich bin o.k. +, du bist o.k. +. In der Kursgebühr sind Kosten in Höhe von 7,00 € für Arbeits- und Informationspapiere enthalten. Bitte eigene Verpflegung für die Mittagspause mitbringen.

Bitte mitbringen:

Bitte eigene Verpflegung mitbringen.


Termin(e)

So. 15.10.2017, 09:45 - 16:00 Uhr

7 Unterrichtseinheiten / 1 Termin


Entgelt

35,00 € / 21,00 € erm.


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
15.10.2017 09:45 - 16:00 Uhr Alte Bünder Str. 14 VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum A