Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Dieses Seminar wendet sich an alle Mundharmonikaspielerinnen und -spieler, die bereits an einem Anfänger-Workshop teilgenommen haben, oder über die spieltechnischen Grundkenntnisse verfügen: Einzeltonspiel, Melodiespiel in der 1. Position, Cross Harp (Spiel in der 2. Position), Bending. Wir werden uns überwiegend mit dem Spiel in der 2. Position (Cross Harp), dem bluestypischen Sound, beschäftigen. Die vorhandenen Kenntnisse sollen vertieft und Spieltechniken - wie das Bending (Biegen der Töne von oben nach unten)- in das eigene Spiel eingebunden werden. Die Blues-Skala mit den dazugehörigen "Blue Notes" wird zusammen mit weiteren wichtigen Spiel- und Effekttechniken vorgestellt: Ansatz und Tongestaltung, Tongue Block / Spiel mit abgedeckten Kanälen, Zusammenspiel. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich!
Eigene Instrumente (Blues Harp, Big River Harp, Pro Harp, Special 20 oder ähnliche) - bitte in C-Dur - sind mitzubringen; ggf. kann vor Ort eine Big River Harp zum Preis von ca. 30,00 € erworben werden.


Termin(e)

Fr. 19.01.2018, 15:30 - 21:30 Uhr

8 Unterrichtseinheiten / 1 Termin


Entgelt

44,00 € / 22,00 € erm.


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
19.01.2018 15:30 - 21:30 Uhr Alte Bünder Str. 14 VHS, Werretalhalle, EG, Raum 1