Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Dieser Kurs richtet sich vorwiegend an Teilnehmer/innen, die bereits an einem Aufbaukurs für Anfänger/-innen teilgenommen haben. Vorhandene Kenntnisse rund um den bluestypischen Sound auf der diatonischen Richter-Mundharmonika (der "Blues Harp") werden vertieft und weitere instrumentale Spieltechniken kennen gelernt. Als Basis für einen ausdrucksstarken Klang nehmen traditionelle Blues Harp-Stilistiken in "2. Position / cross harp" einen breiten Raum ein. Weiterhin werden interessante Themen wie Tongue Block, Handeffekte, Tonbildung und -gestaltung, sowie die Feinheiten der Artikulation und des Ansatzes behandelt. Die Einführung in die Improvisation und der Aufbau eines Solos mit praktischer Umsetzung im Zusammenspiel können ebenfalls Thema sein. Voraussetzungen sind spieltechnische Grundkenntnisse zum Einzeltonspiel, zur "2. Position / cross harp" und zum Bending. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Eigene Instrumente (Blues Harp, Big River Harp, o.ä.) bitte in C-Dur mitbringen.


Termin(e)

Fr. 08.06.2018, 15:30 - 21:30 Uhr

8 Unterrichtseinheiten / 1 Termin


Entgelt

44,00 € / 22,00 € erm.


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
08.06.2018 15:30 - 21:30 Uhr Alte Bünder Str. 14 VHS, Werretalhalle, EG, Raum 1