Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 04.03.2017:

Kurs abgeschlossen Stressabbau durch Zapchen und Klang (171-26107)

Sa. 04.03.2017 10:00 - 16:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Karin Ohsiek

Zapchen (gesprochen: Saptschen) ist ein tibetisches Wort und bedeutet soviel wie Blödsinn machen, Spaß haben, unmöglich sein. Zapchen wird von Mönchen praktiziert, die sich nach stundenlangem Meditieren und Nachdenken eine Zeit der Ausgelassenheit und Fröhlichkeit gönnen. Es ist ein wesentlicher Bestandteil ihrer Ausbildung und Schulung. Wohlwollen, Heiterkeit und Leichtigkeit sind die wichtigsten Elemente des Zapchen. Zapchen tut jenen gut, die in schwierigen Situationen leben oder arbeiten und die sich täglich in anstrengende und belastende Situationen begeben. Durch einfache Übungen wie Schütteln, Schaukeln, Summen und Hüpfen wird ein weites Spektrum dem Körper innewohnender Erfahrungen aktiviert. Und ganz ohne Kraftanstrengung und Dogma gelangt man durch Zapchen in einen Zustand, der lustvoll, offen und frei von Zwang ist.
In diesem Workshop erlernen die Teilnehmenden, Stressituationen durch Zapchen auszugleichen. Ergänzt wird das Seminar durch die Anwendung von Klangschalen. Klang, der durch die besonderen Klangschalen verursacht wird, erhellt einerseits die fröhliche Atmosphäre und vertieft andererseits die Ruhephasen in tiefer Entspannung.
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, eine Unterlage (Yogamatte o. Ä.), eine Decke und eigene Verpflegung für die Mittagspause mit.

Kurs abgeschlossen Intensivworkshop macOS Sierra

Sa. 04.03.2017 10:00 - 16:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozent: Malte Stock

In diesem Intensivworkshop lernen Sie die Grundlagen des Betriebssystems macOS Sierra kennen. Neben der Organisation Ihrer Daten im Finder beschäftigen wir uns mit der Kontakt- und Terminverwaltung und dem integrierten E-Mail Client. Wie kommen Sie mit dem MacBook sicher ins Internet? Wir sprechen über die Nutzungsmöglichkeiten der Webbrowser "Safari" und "Firefox".
Sie möchten Ihre Daten sichern? Nutzen Sie das Programm "Time Machine", um Ihre Daten auf eine externe Festplatte zu sichern. Gern können Sie eine neue USB 3.0 Festplatte (mind. 1 TB Speicherplatz) zum Workshop mitbringen und die Datensicherung hier einrichten.
Themen des Workshops:
- Grundlagen der Bedienung
- Organisation von Daten im Finder
- Datensicherung mit der Time Machine
- Nutzung des App Stores für Updates und zum Kauf von Programmen
- Sicherer Internetzugang mit dem MacBook
Voraussetzungen für die Teilnahme:
- Pro Teilnehmer ein eigenes MacBook (Netzteil mitbringen!)
- Installiertes Betriebssystem macOS Sierra (10.12.x)
- Eingerichtete E-Mail Adresse im E-Mail Client ihres MacBooks
- Zugangsdaten für iCloud und E-Mail Client müssen mitgebracht werden
Bitte eigene Verpflegung für die Mittagspause mitbringen.

Kurs abgeschlossen Einführung in das Bogenschießen (171-65202)

Sa. 04.03.2017 (13:00 - 16:00 Uhr) - Sa. 11.03.2017, Grundschule Löhne-Ort, Sporthalle
Dozent: Michael Deppe

Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmer/-innen die Grundkenntnisse des Bogenschießens zu vermitteln. "Alle ins Gold", das Motto der Bogenschützen, soll das der Teilnehmer/-innen werden. Bogenschießen ist eine Sportart, die auch von Körperbehinderten (z.B. Rollstuhlfahrer) erlernt werden kann.
Dieser Kurs findet in Zusammenarbeit mit dem Verein Bogensport Ost Westfalia e.V. statt. Teilnehmen können alle Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren.

Kurs abgeschlossen Gesund und Schön mit Vitalstoffen

Sa. 04.03.2017 09:30 - 14:00 Uhr, Gesamtschule, Küche (F019)
Dozentin: Margitta Lütkemeier

Vitalstoffe sind in vielen Lebensmitteln enthalten und liefern unserem Körper alles, was ihn schön, leistungsfähig und gesund erhält. Wir laden Sie herzlich ein, mit uns etwas Leckeres aus vitalstoffreichen Lebensmitteln zuzubereiten und - während wir dann gemütlich zusammen probieren - über Vitalstoffe zu sprechen.
Wir möchten Ihnen Tipps geben für eine gesunde Ernährung, für leckeres einfaches Kochen und - wenn Sie wollen - für einen gezielten Einsatz von Vitaminen, Mineralstoffen und Co...
Bitte bringen Sie ein Spültuch, ein Geschirrhandtuch und Behälter für Kostproben mit. Die Lebensmittelkosten werden durch die Kursleitung am Kurstag eingesammelt.