Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 08.11.2017:

Kurs abgeschlossen Leben mit Demenz Seniorengesprächskreis (172-14122)

Mi. 08.11.2017 10:30 - 12:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Helga Reinisch

Demenz ist eine Erkrankung, die immer mehr ältere Menschen und ihre Familien betrifft. Bereits heute sind mehr als 1,6 Millionen Menschen in Deutschland erkrankt. Die Diagnose löst viele Ängste, Sorgen und Fragen bei den Betroffenen und Angehörigen aus. Nach wie vor gibt es keine Heilung der Erkrankung. Durch medizinische Behandlung, Beratung und vor allem Wissen über angemessene Kommunikation und Gestaltung des Umfeldes kann jedoch die Situation von erkrankten Menschen und ihren Familien verbessert werden.
Die Pflege eines Menschen mit Demenz kann auf Dauer keiner alleine bewältigen. Diese Aufgabe muss auf mehrere Schultern verteilt werden, um für alle Beteiligte Lebensqualität zu wahren.
In einem Vortrag informiert die Diplom-Sozialpädagogin Helga Reinisch, Mitarbeiterin des Demenz -Servicezentrums OWL, über das Krankheitsbild Demenz. Sie gibt Hinweise für eine hilfreiche Kommunikation, einen entspannten Umgang und eine angemessene Gestaltung des Alltags mit einem demenzkranken Angehörigen. Und sie informiert über Unterstützungsangebote für Angehörige und Betroffene.
Das Demenz-Servicezentrums OWL ist eines von 13 Zentren in NRW, die im Rahmen der Landesinitiative Demenz-Service des Landes NRW entstanden sind. Trägerin ist die AWO Ostwestfalen-Lippe e.V.
Ziel der Initiative ist es, das Thema Demenz zu enttabuisieren, das Versorgungssystem für Menschen mit Demenz weiter zu entwickeln, Sachkompetenz an Betroffene, Angehörige und Fachleute weiterzugeben sowie regionale Netzwerkarbeit zu betreiben.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Seniorenbeirat statt.

Kurs abgeschlossen Einbruchschutz - Sicher Wohnen (172-14230)

Mi. 08.11.2017 19:30 - 21:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, EG, Raum 1
Dozent: Andreas Seidel

"Wer rein will, der kommt rein" - dies ist zwar nur ein Vorurteil, trotzdem steigen gerade in der dunklen Jahreszeit die Einbruchzahlen regelmäßig an. Doch die meisten Einbruchopfer hätten nicht Opfer werden müssen, denn Einbrüchen kann man oft mit einfachen Mitteln vorbeugen. In einer Informationsveranstaltung wird Andreas Seidel, Kriminalhauptkommissar im Kommissariat Kriminalprävention/ Opferschutz bei der Kreispolizeibehörde Herford, verschiedene Möglichkeiten und Varianten aufzeigen, wie man das Eigenheim oder die Wohnung vor Einbruchdelikten effektiv und auch mit z.T. geringem Einsatz schützen kann.

Kurs ausgefallen Word 2016 - Stufe 2

Mi. 08.11.2017 (18:15 - 19:45 Uhr) - Mi. 06.12.2017, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozent: Jens Fabry

Sie nutzen Word beruflich oder möchten weitere Möglichkeiten des Programms kennenlernen? Sie beherrschen bereits Grundlagen in der Textverarbeitung mit Word? In diesem Kurs steigen Sie tiefer in das Programm ein und erlernen weiterführende Funktionen wie Seitenlayout erstellen und bearbeiten oder arbeiten mit Kopf- und Fußzeilen.
Inhalte sind:
- Seitenlayout
- Kopf- und Fußzeilen
- Serienbriefe
- Etiketten
- Besonderheiten beim Drucken
- Gestaltung eines Standardbriefes
Für diesen Kurs sind Word-Vorkenntnisse erforderlich, wie sie im Kurs Word Stufe 1 vermittelt werden.
Das Angebot wird mit unserer Moodle-Plattform begleitet. Dadurch sind im Anschluss an den Kurs sämtliche Inhalte bis zum Semesterende für nachhaltiges Lernen verfügbar.

Anmeldung möglich Excel 2016 - Stufe 2 (172-51307)

Mi. 08.11.2017 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mi. 06.12.2017, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozent: Jens Fabry

Sie nutzen Excel beruflich oder möchten erweiterte Funktionen kennenlernen? Sie können bereits einfache Funktionen in Excel umsetzen und möchten ihr Wissen erweitern? Dann sind Sie in diesem Kurs richtig.
Inhalte sind:
- kaufmännische Kalkulationen erstellen
- Excel-Formeln miteinander kombinieren
- Wenn/Dann Funktion
- Diagramme erstellen und gestalten
- Pivot-Tabellen erstellen
- S-Verweis einsetzen
Für diesen Kurs sind EDV-Vorkenntnisse erforderlich, wie sie in den Kursen EDV-Grundwissen Stufe 1, Word Stufe 1 und Excel Stufe 1 vermittelt werden.
Das Angebot wird mit unserer Moodle-Plattform begleitet. Dadurch sind im Anschluss an den Kurs sämtliche Inhalte bis zum Semesterende für nachhaltiges Lernen verfügbar.

Anmeldung auf Warteliste Faszientraining für Einsteiger/-innen (172-63223)

Mi. 08.11.2017 (20:00 - 20:45 Uhr) - Mi. 13.12.2017, August-Griese-Schule, Gymnastikhalle (Kletterhalle)
Dozent: Mesut Sürahi

Faszientraining eignet sich für alle Menschen mit jeglichen Problemen am Bewegungsapparat. Ob Verspannungen, Schmerzen, Bewegungseinschränkungen, Organproblemen, Fehlhaltungen oder einfach als Ausgleich zu langanhaltenden Körperpositionen, wie das sitzende Arbeiten im Büro, Fließbandarbeit oder Auto fahren.
Faszien sind überall im Körper in unterschiedlicher Konsistenz zu finden, sie verbinden netzartig alles mit allem im Körper, sie sind alle faserigen, kollagenhaltigen Bindegewebsstrukturen (Sehnen, Bänder, Kapseln, Muskelbindegewebe...).
Durch Bewegungsmangel, falsche Bewegungsabläufe oder Verletzungen "verkleben, verhärten, verkürzen" die Faszienschichten und der Körper wird unbeweglicher. Ziel des Faszientrainings besteht darin Verklebungen, Verspannungen oder Verhärtungen des Gewebes zu lösen, damit es in seinem ursprünglichen Zustand zurückkehren kann. In Kombination mit gezielten physiologischen Übungen zum Beispiel aus der Krankengymnastik oder dem Pilatestraining wird ein optimales Bewegungsmaß und körperliche Gesundheit erreicht.
Das Faszientraining trägt durch ergonomische und ökonomische Bewegungsabläufe zur Verletzungsprophylaxe, Leistungssteigerung (bessere Bewegungsabläufe - bessere Muskelfunktionalität) und schnelleren Heilungsprozessen bei.
Ein gut trainiertes Fasziennetz führt zu:
- einer erhöhten Leistungsfähigkeit des Körpers durch bessere Kraftübertragung
- funktionelle Bewegungsabläufe
- bessere Muskelfunktionalität
- optimalen präventiven Schutz vor Verletzungen
- schnelleren Heilungsprozessen
Faszien haben großen Einfluss auf die körperliche Gesundheit, sie sind der 6. Sinn und versorgen uns mit wichtigen Informationen über die Lage und Wahrnehmung unseres Körpers (Propriozeption).

Kurs ausgefallen Faszientraining für Fortgeschrittene

Mi. 08.11.2017 (20:45 - 21:30 Uhr) - Mi. 13.12.2017, August-Griese-Schule, Gymnastikhalle (Kletterhalle)
Dozent: Mesut Sürahi

Dieser Kurs für Fortgeschrittene baut auf den Inhalten des Einsteiger Kurses auf, wird aber auch noch durch zusätzliche Dehn- und Kraftübungen erweitert. Natürlich sind aber auch Teilnehmer/-innen willkommen, die in anderen Kursen Vorerfahrungen im Bereich Faszientraining gesammelt haben.