Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 10.02.2018:

Kurs abgeschlossen Väterfrühstück Zusammen wachsen - Vatersein heute Vortrag im Rahmen des Familienfrühstücks

Sa. 10.02.2018 10:00 - 12:00 Uhr, Ev. Gemeindehaus Siemshofer Kirchstr. 51
Dozent: Harald Meves

Vatersein ist eine große Aufgabe, in die man hinein wachsen muss. An einen "modernen" Vater werden immer vielfältigere Aufgaben gestellt:
- der Arbeitgeber fordert ihn oftmals rund um die Uhr
- die Partnerin wünscht eine stärkere Beteiligung im Familienalltag und im Haushalt
- Väter wollen "näher an ihren Kindern" sein und sich an der Erziehung stärker beteiligen.
Für jeden Vater eine Herausforderung, aber selten ein gemeinsames Gesprächsthema. Das möchten wir ändern! An diesem Vormittag möchten wir uns in einer "Männerrunde" über Kinder, Erziehung und Vatersein austauschen. Harald Meves, Bildungsreferent und Kabarettist, gibt Impulse zu den Themen:
- Welche Fragen sind in der Erziehung heute besonders wichtig?
- Wie wichtig ist die Rolle des Vaters in der Kindererziehung?
- Wie bekomme ich als Vater eine "alltagstaugliche" Bindung zu meinem Kind?
- Wie kann ich als Vater mein Kind für das Leben stark machen?
- Welche (anderen) Erziehungsschwerpunkte setzen Väter?
Das Frühstück wird vom Familienzentrum Mennighüffen-Siemshof ausgerichtet. Pro Person, die älter als 3 Jahre ist, werden hierfür vor Ort 2,00 € eingesammelt. Die Teilnahme am Vortrag ist entgeltfrei.
Die Veranstaltung ist eine Kooperation der VHS Löhne in Kooperation mit dem Ev.-luth. Familienzentrum Mennighüffen-Siemshof und der Stätte der Begegnung, Vlotho.

Kurs abgeschlossen Erste Hilfe Ausbildung für alle Führerscheinklassen (181-61481)

Sa. 10.02.2018 09:00 - 16:30 Uhr, VHS, Werretalhalle, EG, Raum 1
Dozentin: Deutsches Rotes Kreuz

Der Lehrgang vermittelt wesentliche Erste Hilfe Kenntnisse speziell an Führerscheinbewerber der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T. Der Kurs besteht aus theoretischen und praktischen Bestandteilen, so dass die Teilnehmer die wichtigsten lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei Unfällen und Notfällen kennenlernen und auch anwenden können. Wesentliche Themenschwerpunkte dieser Ausbildung sind:
- Verpflichtung zum Helfen, Grundsätze, Rechtsfragen
- Auffinden einer Person, Sicherung der Unfallstelle
- Wundversorgung
- Verbrennungen, Hitze- und Kälteschäden, Verätzungen, Vergiftungen
- Starke Blutungen/Schock/Atemnot
- Stabile Seitenlage
- Herz-Lungen-Wiederbelebung
Hinweis: Veranstalter des Kurses ist das Deutsche Rote Kreuz. Es gelten zusätzlich dessen Bedingungen. Die VHS Löhne tritt nur als Vermittler auf.
In der Mittagspause besteht die Möglichkeit in unmittelbarer Nähe beim Optiker "Der Brillenmacher" den amtlichen Sehtest für 6,43 € zu machen, dafür muss aber ein gültiger Personalausweis und gegebenenfalls eine vorhandene Brille mitgebracht werden.