Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 16.01.2018:

Kurs abgeschlossen Thema: Regeln finden ohne Tränen (181-25201)

Di. 16.01.2018 14:30 - 16:00 Uhr, Ev. Kindergarten "Die Arche"
Dozentin: Anka Reifert

Es geht hierbei nicht darum, Streit völlig zu vermeiden. Beim Aufeinanderprallen der Elternwünsche und denen des Kindes werden vielmehr die gemeinsamen Ziele betont und dann die Regeln gefunden, die alle Beteiligten akzeptieren können. Auf diese Weise erhalten Kinder die Chance, zu selbstbewussten Persönlichkeiten heranzuwachsen.
Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung im Kindergarten "Die Arche" unter Tel.: 05732- 2880 erforderlich.

Kurs abgeschlossen Deutsch als Zweitsprache (A2-B1) für Lernende mit Vorkenntnissen (181-49122)

Di. 16.01.2018 (18:00 - 21:15 Uhr) - Do. 22.03.2018, Gymnasium, Klassenraum B206
Dozent: Wolfgang Büscher

Sie leben in Deutschland und haben schon Deutsch bis zur Niveaustufe A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens gelernt? Sie möchten Ihre Kenntnisse festigen und verbessern? Dann sind Sie herzlich willkommen. Im Kurs möchten wir Sie auf den Alltag in Deutschland vorbereiten und Sie unterstützen, die wesentlichen sprachlichen Mittel für typische Alltagssituationen zu erlernen. Eine persönliche Anmeldung ist erforderlich. Es gelten die allgemeinen Ermäßigungsgründe der VHS Löhne. Es fallen zusätzliche Kosten für die Lehrbücher an!

Kurs abgeschlossen Hatha Yoga für Anfänger/-innen (181-62308)

Di. 16.01.2018 (19:45 - 21:00 Uhr) - Di. 20.03.2018, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Gudrun Meise

Yoga (Körperübungen, Atemübungen, Entspannungstechniken, Bewusstseinsübungen) dient der Gesunderhaltung des Körpers und hat eine harmonisierende Wirkung auf die inneren Organe, Drüsen und Nerven. Yoga kräftigt Muskeln und Gelenke und bringt Körper, Geist und Seele in Einklang.
Bitte ziehen Sie bequeme Kleidung an und bringen Sie eine Decke mit.

Kurs abgeschlossen Pilates für Anfänger/-innen (181-63462)

Di. 16.01.2018 (11:00 - 12:00 Uhr) - Di. 13.02.2018, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Petra Reinking

Für alle, die fit und gesund sein möchten, bietet Pilates eine hervorragende Alternative zum Gang ins Fitnessstudio. Die Methode fördert sowohl den Muskelaufbau als auch die Koordination und Flexibilität. Die ausgeklügelte Mixtur aus Körperbeherrschung, Tiefenatmung und Entspannung stärkt den Willen, kräftigt das Selbstbewusstsein und reduziert Stress. Mit nur wenigen präzisen Wiederholungen der verschiedenen Übungen erzielen Sie eine hohe Wirkung. Unabhängig vom Alter und der physischen Kondition kann die Methode von jedem praktiziert werden. Pilates ist so beliebt, weil es spürbar wirkt, effektiv ist und Spaß macht!
Grundlagen des Trainings sind:
- Verbindung von Körper und Geist durch Konzentration
- Aufrichtung der Wirbelsäule und Aufbau eines stabilen Zentrums
- Koordinationsschulung durch kontrollierte flüssige Bewegung
- ein ausgewogenes Verhältnis von Kraft und Bewegung
Nach diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit in einen der fortgeschrittenen Kurse zu wechseln.

Kurs abgeschlossen Männersache (181-63553)

Di. 16.01.2018 (17:30 - 18:30 Uhr) - Di. 20.03.2018, Gymnasium, Gymnastikhalle
Dozentin: Andrea Brinkmann

Funktionelle Gymnastik, Konditionstraining, kleine Sportspiele - eine Mischung, die Spaß macht und ganz nebenbei noch fit hält.
Wenn Sie meinen: "Ich möchte mal (wieder) etwas für mich tun!", sind Sie in diesem Kurs richtig.

Kurs abgeschlossen Zumba Gold (181-63716)

Di. 16.01.2018 (19:00 - 20:00 Uhr) - Di. 20.03.2018, Gymnasium, Gymnastikhalle
Dozentin: Viktoria Erschow

Zumba-GOLD(50+) ist perfekt zugeschnitten für schon länger Junggebliebene, für absolute Fitness- oder Tanzeinsteiger und für Personen mit leichten Einschränkungen des Bewegungsapparates. Langsamer Fitness-Aufbau z.B. auch nach Verletzungen, Erweiterung des Bewegungsradius, schrittweise Steigerung des Wohlbefindens sind in diesem Kurs gewährleistet. Die mitreißende Musik sorgt für die gleiche Partystimmung wie bei allen anderen Zumba®-Programmen, da die leidenschaftlichen Tanzrhythmen auch hier die Teilnehmer dauerhaft motivieren. Die Belastungsintensität ist aber deutlich geringer als bei den anderen Zumba - Programmen.

Kurs abgeschlossen Bodyfit (181-63802)

Di. 16.01.2018 (19:15 - 20:30 Uhr) - Di. 20.03.2018, ehem. Werretalschule, Sporthalle
Dozentin: Petra Schütze

Durch ein vielseitiges Ausdauertraining aus den Bereichen Aerobic und Step-Aerobic können Sie in diesem Kurs Ihre Kondition verbessern. Dieser Kurs bietet aber auch eine gesunde Mischung aus Stabilitäts- und Beweglichkeitstraining, was unter anderem hilft, muskuläre Dysbalancen auszugleichen. Die Übungen werden durch den Einsatz von verschiedenen Geräten und motivierender Musik abwechslungsreich gestaltet.
Der Abschluss der Stunde wird immer ein intensives Stretching-Workout mit individuellen Trainingselementen sein. Die Übergänge zwischen den einzelnen Übungen - die zum Teil auch aus dem Yogatraining bekannt sind - bestehen größtenteils aus fließenden, sich wiederholenden Bewegungen, so dass sich dadurch Bewegungsrituale ergeben.
Insgesamt wird eine regelmäßige Teilnahme einen großen positiven Einfluss auf das subjektive Befinden haben und zur Erleichterung alltäglicher Anforderungen beitragen.

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich Netzwerk 55plus: Ausflüge, Wandern, Radfahren (181-71105)

Di. 16.01.2018 (15:30 - 17:00 Uhr) - Di. 19.06.2018, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozent: Karlheinz Kreimer

Jeden 3. Dienstag im Monat treffen sich die Gruppen 'Ausflüge', 'Wandern' und 'Radfahren' des Netzwerkes 55plus zur Planung gemeinsamer Aktivitäten. Es stehen Geselligkeit, Erlebnis und Bewegung an frischer Luft im Vordergrund.

Bereits geplante Ausflüge:
- Sonntag, 24.9.2017: Stadtwald Lemgo (12 km), Treffpunkt: Parkplatz Bruno Kleine, 9:00 Uhr

Bereits geplante Radtouren:
- Donnerstag, 21.9.2017: Fahrt über Werste und Eidinghausen nach Dehme, evtl. Einkehr im Fährhaus an Weser und an der Werre zurück nach Löhne (ca. 25 km, leicht), Treffpunkt: Löhner Freibad, 14:00 Uhr

Nähere Informationen, Terminänderungen und weitere Termine finden Sie auf der Homepage des Netzwerk 55plus.