Programm / Programm / EDV, Beruf, Schule / EDV / Internet und Multimedia
Programm / Programm / EDV, Beruf, Schule / EDV / Internet und Multimedia
Seite 1 von 2

Kurs ausgefallen 3D-Druck und 3D-Scan - Multimedia für Kreative

Sa. 16.12.2017 10:00 - 15:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozent: Stefan Pott

Ein 3D-Drucker tut das, wonach er klingt: er druckt dreidimensional. In der Industrie werden 3D-Drucker bereits vielefach eingesetzt. Doch auch im Heimbereich erfreut sich der 3D-Druck immer größerer Beliebtheit. Mit einem kleinen 3D-Drucker lassen sich einfache Objekte wie z.B. Stiftebecher, Figuren oder Ersatzteile herstellen.
In diesem Seminar erfahren Sie mehr über aktuelle Geräte und Techniken, erstellen mit SketchUp kleine Modelle, bearbeiten diese und bereiten die Daten für den Druck vor. Ergänzt wird der Kurs durch den Themenbereich 3D-Scan, mit dem Sie Gegenstände nach Wahl oder sich selbst einscannen lassen können.
Der Dozent bringt einen 3D-Drucker mit, mit dem Ausdrucke in Kunststoff vor Ort vorgenommen werden können. Die Kosten hierfür richten sich nach dem Materialverbrauch und werden beim Dozenten entrichtet.
Bringen Sie bitte einen USB-Stick mit mindestens 4 GB und eigene Verpflegung für die Mittagspause mit.
Für diesen Kurs sind EDV-Vorkenntnisse erforderlich, wie sie im Kurs EDV-Grundwissen Stufe 1 vermittelt werden. Vorkenntnisse im Bereich 3D-Druck oder ein eigener 3D-Drucker sind nicht erforderlich.

Plätze frei Internet und E-Mail für Einsteiger/innen (181-51401)

Do. 12.04.2018 (18:30 - 20:45 Uhr) - Do. 19.04.2018, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozent: Stefan Pott

Das Internet eröffnet eine Vielzahl an Möglichkeiten und ist aus dem privaten und beruflichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Wenn Sie mehr über das Internet erfahren und sich sicherer im Internet bewegen möchten, dann ist dieser Kurs der richtige für Sie!
Inhalte sind:
- Funktionsweise des Internet
- Arbeiten mit dem Internetbrowser und Einstellungen vornehmen
- Einrichten einer eigenen E-Mail-Adresse, Senden und Empfangen von E-Mails, Umgang mit Anhängen
- effektive Suche über Suchmaschinen und Behandlung von Downloads
- Sicherheit im Internet
Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der Anwendung des Internet. Sie bekommen daher ausreichend Möglichkeit, verschiedene Funktionen selbst und unter Anleitung des Dozenten zu testen.
Für diesen Kurs sind EDV-Vorkenntnisse erforderlich, wie sie im Kurs EDV-Grundwissen Stufe 1 vermittelt werden. Vorkenntnisse im Bereich Internet sind nicht erforderlich.

Plätze frei Webseiten erstellen mit Jimdo (181-51402)

Sa. 24.03.2018 10:00 - 16:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozentin: Nicole Gieselmann

Bei Jimdo handelt es sich um ein Homepage-Baukastensystem, das vor allem auf Einfachheit ausgelegt ist. Programmierkenntnisse werden hier nicht benötigt, die Seite ist schnell aufgebaut und genauso einfach gepflegt. Eine Webseite über Jimdo eignet sich somit für Privatpersonen ebenso wie für Vereine, Unternehmen uvm.
In diesem Seminar lernen Sie die kostenfreie Variante von Jimdo kennen, erstellen Ihre erste eigene Webseite und erfahren nebenher viele nützliche Informationen hinsichtlich der Pflege eines Webauftritts.
Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist die Bereitschaft, sich einen kostenfreien Jimdo-Account im Kurs einzurichten. Bitte bringen Sie eigene Verpflegung für die Mittagspause mit.

Plätze frei Sicher im Internet unterwegs Vortrag (181-51403)

Di. 10.04.2018 18:30 - 20:45 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozent: Stefan Pott

Einen Computer zu kaufen reicht heute nicht mehr aus. Er muss auch regelmäßig überprüft und aktualisiert werden, damit er vor Zugriffen Dritter aus dem Internet geschützt ist. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihren PC bestmöglich gegen Bedrohungen absichern können.
Inhalte sind:
- notwendige Updates (Aktualisierungen)
- Installation von Software und worauf Sie achten müssen
- Behandlung von E-Mails mit Anhang
- Suchergebnisse bei Google und Co. hinterfragen
- Umgang mit Zahlungsmitteln im Internet und Online-Banking
- Schutz persönlicher Daten
- Schutzsoftware
Sie können Ihren eigenen Windows-Laptop mitbringen. Bitte bringen Sie Ihre E-Mail-Zugangsdaten zum Kurs mit. Sollten Sie sonstige Anmeldedaten (soziale Netzwerke etc.) bereits haben, bringen Sie diese auch gern mit.

Plätze frei Datenspeicher in der Cloud Vortrag (181-51405)

Mo. 07.05.2018 18:30 - 20:45 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozent: Stefan Pott

Clouds bieten die Möglichkeit, Daten in einer virtuellen Umgebung abzulegen, d.h. Musik, Fotos oder Dokumente werden im Internet gespeichert. Der Vorteil darin ist, dass Sie weltweit über einen Internetanschluss mit Ihrem Smartphone, Tablet, Notebook oder PC auf Ihre Daten zugreifen können und Sie weniger Festplattenspeicher benötigen. Viele große Mailanbieter bzw. Internetprovider stellen inzwischen solche Dienste zur Verfügung. Es gibt jedoch auch Schattenseiten, denn nicht immer ist es ungefährlich, seine Daten im Internet zu speichern.
In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie Daten sicher in der Cloud speichern. Unterschiedliche Möglichkeiten und Anwendungen werden Ihnen praxisnah erläutert. Eigene Fragestellungen können eingebracht und besprochen werden.
Jeder Teilnehmer erhält nach dem Kurs eine Zusammenfassung in Form einer pdf-Datei. Bitte bringen Sie dafür Ihre E-Mailadresse oder einen USB-Stick mit.

Plätze frei Smartphone, Handy und Co. im Urlaub Vortrag (181-51413)

Di. 08.05.2018 18:30 - 20:45 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozent: Stefan Pott

Ihr Smartphone begleitet Sie im Urlaub und Sie möchten wissen, was Sie bei der Nutzung mobiler Geräte im Urlaub beachten müssen? Dann ist dieser Vortrag der richtige für Sie! Sie erfahren, was Sie bei der Nutzung eines hoteleigenen WLan-Netzes oder auf öffentlichen Plätzen beachten müssen und ob Ihr Handy-Tarif für den Auslandsaufenthalt gut aufgestellt ist und was Sie beim Roaming innerhalb und außerhalb der EU beachten müssen. Auch das Sperren des Smartphones aus der Ferne im Fall eines Diebstahls wird thematisiert.
Damit Sie und Ihre Geräte den Urlaub sicher überstehen, erhalten Sie in diesem Vortrag viele wichtige Tipps und Hinweise. Vorab können Sie dem Dozenten Ihr Zielland/Region, Ihren Anbieter und den Tarif nennen, den Sie abgeschlossen haben. Senden Sie die Infos nur mit der Angabe Ihres Nachnamens an: handy-im-urlaub@kontor-p.de.

Plätze frei PocketCode - Erstelle deine eigenen Apps über dein Smartphone oder Tablet (181-51421)

Fr. 13.04.2018 16:00 - 19:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozentin: Nicole Gieselmann

PocketCode ist eine Möglichkeit, eigene Apps zu erstellen und somit erste Programmiererfahrungen zu sammeln. Es handelt sich hierbei um eine blockbasierte Programmiersprache, über die sich ganz einfach kleine Animationen, Spiele, Geschichten uvm. am Smartphone oder Tablet erstellen lassen.
Nach einer kurzen Einführung bekommst du Zeit, dein eigenes kleines Projekt zu programmieren. Es handelt sich um einen Einführungsnachmittag in PocketCode, der dir hilft, einen Einstieg zu finden und neugierig auf eigene App-Projekte zu machen. Bitte bring dein Smartphone oder Tablet mit, auf dem du idealerweise bereits die kostenfreien Apps PocketCode und PocketPaint installiert hast.

Plätze frei Virtuelle Realität selbst gemacht - Wir basteln unsere eigene VR-Brille (181-51422)

Fr. 20.04.2018 16:00 - 19:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozentin: Nicole Gieselmann

VR-Brillen sind im Handel gar nicht so günstig - dabei kann man sie sogar selbst basteln. An diesem Nachmittag werdet ihr zum Hersteller eurer eigenen VR-Brille, mit der ihr dann 3D-Apps betrachten könnt.
In der Kursgebühr sind Materialkosten in Höhe von 8,00 € enthalten. Bitte bringt Schere, Klebstoff (Klebefilm und Klebestift), Stifte und wer hat, ein Smartphone mit.

Plätze frei Dein eigener Internetauftritt - erstelle über WordPress ein Blog über dein Hobby (181-51423)

Fr. 27.04.2018 16:00 - 19:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozentin: Nicole Gieselmann

Eine eigene Webseite zu erstellen ist gar nicht so schwer. An diesem Nachmittag lernst du WordPress kennen, ein System, mit dem du ganz einfach deinen ersten eigenen Webauftritt gestalten kannst. Wir werden gemeinsam ein sogenanntes Weblog (Kurzblog) erstellen, so dass Du einen Einblick in die Möglichkeiten eines solchen Systems erhältst. Wir überlegen uns in der Gruppe einen Namen für die Seite, wählen Hintergründe aus und im Anschluss wirst du zum Redakteur und schreibst auf einer eigenen Seite innerhalb des Blogs ein wenig über ein Thema, das Dich interessiert. Nebenher erhältst du viele wertvolle Informationen darüber, was auf einer Internetseite erlaubt ist und was nicht und worauf du unbedingt achten solltest.
Im Anschluss an diesen Nachmittag bist du dann in der Lage, mit Hilfe Deiner Eltern einen eigenen Internetauftritt zu planen und über die Plattform wordpress.com zu erstellen.

Anmeldung möglich Internet Aufbaukurs 55plus (181-52402)

Do. 15.02.2018 (15:15 - 17:30 Uhr) - Do. 01.03.2018, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozentin: Sandra Weber

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende ab 55 Jahren, die bereits leichte Kenntnisse im Umgang mit dem Internet haben und diese vertiefen möchten. Im Internet-Aufbaukurs lernen Sie neue Tipps für die gezielte Suche. Ein weiteres Thema ist die Bildersuche und Fotos aus dem Netz zu speichern und zu nutzen. Bahnverbindungen, günstige Flüge, Informationsseiten, Preisvergleiche und Sicherheit beim Kauf sind weitere Schwerpunkte dieses Kurses.



Seite 1 von 2