Programm / Programm / Gesundheit, Bewegung, Ernährung / Gesundheitssport / Wirbelsäulengymnastik

Kurs abgeschlossen Pilates für Anfänger/-innen (181-63462)

Di. 16.01.2018 (11:00 - 12:00 Uhr) - Di. 13.02.2018, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Petra Reinking

Für alle, die fit und gesund sein möchten, bietet Pilates eine hervorragende Alternative zum Gang ins Fitnessstudio. Die Methode fördert sowohl den Muskelaufbau als auch die Koordination und Flexibilität. Die ausgeklügelte Mixtur aus Körperbeherrschung, Tiefenatmung und Entspannung stärkt den Willen, kräftigt das Selbstbewusstsein und reduziert Stress. Mit nur wenigen präzisen Wiederholungen der verschiedenen Übungen erzielen Sie eine hohe Wirkung. Unabhängig vom Alter und der physischen Kondition kann die Methode von jedem praktiziert werden. Pilates ist so beliebt, weil es spürbar wirkt, effektiv ist und Spaß macht!
Grundlagen des Trainings sind:
- Verbindung von Körper und Geist durch Konzentration
- Aufrichtung der Wirbelsäule und Aufbau eines stabilen Zentrums
- Koordinationsschulung durch kontrollierte flüssige Bewegung
- ein ausgewogenes Verhältnis von Kraft und Bewegung
Nach diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit in einen der fortgeschrittenen Kurse zu wechseln.

Kurs abgeschlossen Pilates für Anfänger/-innen (181-63463)

Di. 10.04.2018 11:00 - 12:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Petra Reinking

Für alle, die fit und gesund sein möchten, bietet Pilates eine hervorragende Alternative zum Gang ins Fitnessstudio. Die Methode fördert sowohl den Muskelaufbau als auch die Koordination und Flexibilität. Die ausgeklügelte Mixtur aus Körperbeherrschung, Tiefenatmung und Entspannung stärkt den Willen, kräftigt das Selbstbewusstsein und reduziert Stress. Mit nur wenigen präzisen Wiederholungen der verschiedenen Übungen erzielen Sie eine hohe Wirkung. Unabhängig vom Alter und der physischen Kondition kann die Methode von jedem praktiziert werden. Pilates ist so beliebt, weil es spürbar wirkt, effektiv ist und Spaß macht!
Grundlagen des Trainings sind:
- Verbindung von Körper und Geist durch Konzentration
- Aufrichtung der Wirbelsäule und Aufbau eines stabilen Zentrums
- Koordinationsschulung durch kontrollierte flüssige Bewegung
- ein ausgewogenes Verhältnis von Kraft und Bewegung
Nach diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit in einen der fortgeschrittenen Kurse zu wechseln.

Kurs abgeschlossen Bootcamp

Fr. 19.01.2018 (20:30 - 21:30 Uhr) - Fr. 23.03.2018, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Kerstin Herbig

Neue Herausforderungen annehmen, die eigenen Grenzen kennen lernen und dabei schlank und fit werden. Du möchtest dich auspowern, Stress abbauen und deinen ganz persönlichen Ausgleich finden? Gleichzeitig wird deine Fettverbrennung maximal angekurbelt. Auch deine Kondition und Koordination werden sich verbessern und dein Muskeltonus wird optimal gesteigert. Fit ist der Hit! Bootcamp ist ein optimales Ganzkörperworkout mit dem eigenen Körpergewicht und Kleingeräten. Ziel ist die Verbesserung der gesamten allgemeinen Fitness durch Kraft-, Koordination- und Ausdauerübungen. Innerhalb eines Trainings werden alle Muskelgruppen des Körpers trainiert und gekräftigt. Starte jetzt.... und nicht später! Keine Ausreden, es gibt nichts, was dich davon abhalten könnte, etwas für dich selber und deine körperliche Fitness zu tun!

Kurs abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik (181-64152)

Mo. 15.01.2018 (17:00 - 18:00 Uhr) - Mo. 19.03.2018, Gymnasium, Gymnastikhalle
Dozent: Ralf Zickel

Die Wirbelsäulengymnastik dient der Haltungsschulung. Sie soll speziellen Fehlhaltungen vorbeugen und helfen, Verspannungen im Nacken- und Lendenwirbelbereich zu lösen. Sie ist besonders geeignet für Personen mit Sitzberufen. Allerdings ersetzt sie bei ernsthaften Beschwerden nicht die ärztliche Behandlung oder eine spezielle Krankengymnastik.
Eine regelmäßige Teilnahme ist für den erfolgreichen Verlauf dieser Kurse besonders wichtig.

Kurs abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik (181-64154)

Mo. 15.01.2018 (18:00 - 19:00 Uhr) - Mo. 19.03.2018, Gymnasium, Gymnastikhalle
Dozent: Ralf Zickel

Die Wirbelsäulengymnastik dient der Haltungsschulung. Sie soll speziellen Fehlhaltungen vorbeugen und helfen, Verspannungen im Nacken- und Lendenwirbelbereich zu lösen. Sie ist besonders geeignet für Personen mit Sitzberufen. Allerdings ersetzt sie bei ernsthaften Beschwerden nicht die ärztliche Behandlung oder eine spezielle Krankengymnastik.
Eine regelmäßige Teilnahme ist für den erfolgreichen Verlauf dieser Kurse besonders wichtig.

Kurs abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik (181-64155)

Mo. 09.04.2018 (17:00 - 18:00 Uhr) - Mo. 09.07.2018, Gymnasium, Gymnastikhalle
Dozent: Ralf Zickel

Die Wirbelsäulengymnastik dient der Haltungsschulung. Sie soll speziellen Fehlhaltungen vorbeugen und helfen, Verspannungen im Nacken- und Lendenwirbelbereich zu lösen. Sie ist besonders geeignet für Personen mit Sitzberufen. Allerdings ersetzt sie bei ernsthaften Beschwerden nicht die ärztliche Behandlung oder eine spezielle Krankengymnastik.
Eine regelmäßige Teilnahme ist für den erfolgreichen Verlauf dieser Kurse besonders wichtig.

Kurs abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik (181-64156)

Mo. 09.04.2018 (18:00 - 19:00 Uhr) - Mo. 09.07.2018, Gymnasium, Gymnastikhalle
Dozent: Ralf Zickel

Die Wirbelsäulengymnastik dient der Haltungsschulung. Sie soll speziellen Fehlhaltungen vorbeugen und helfen, Verspannungen im Nacken- und Lendenwirbelbereich zu lösen. Sie ist besonders geeignet für Personen mit Sitzberufen. Allerdings ersetzt sie bei ernsthaften Beschwerden nicht die ärztliche Behandlung oder eine spezielle Krankengymnastik.
Eine regelmäßige Teilnahme ist für den erfolgreichen Verlauf dieser Kurse besonders wichtig.

Kurs abgeschlossen Fit im Alltag 55 plus (181-64201)

Do. 18.01.2018 (15:00 - 16:00 Uhr) - Do. 22.03.2018, Grundschule Halstern, Sporthalle
Dozentin: Julia Haake

In diesem Kurs werden in altersgerechter Intensität Kräftigungs-, Dehnungs- und Lockerungsübungen für den gesamten Stützapparat durchgeführt. Dies dient dazu, die Wirbelsäule zu stabilisieren und die verspannte Rücken- und Schultermuskulatur zu entkrampfen. Aber auch der Spaß am Sport soll vermittelt werden. Darum gehören auch kleine Spielformen und Bewegung mit Musik zum Programm.

Kurs abgeschlossen Fit im Alltag 55 plus (181-64202)

Do. 12.04.2018 (15:00 - 16:00 Uhr) - Do. 12.07.2018, Grundschule Halstern, Sporthalle
Dozentin: Julia Haake

In diesem Kurs werden in altersgerechter Intensität Kräftigungs-, Dehnungs- und Lockerungsübungen für den gesamten Stützapparat durchgeführt. Dies dient dazu, die Wirbelsäule zu stabilisieren und die verspannte Rücken- und Schultermuskulatur zu entkrampfen. Aber auch der Spaß am Sport soll vermittelt werden. Darum gehören auch kleine Spielformen und Bewegung mit Musik zum Programm.