Die Partnerschaft zwischen dem Kreis Herford und der Stadt und Region Condega in Nicaragua besteht inzwischen seit 30 Jahren. Viele Bürger/-innen haben in den vergangenen Jahren durch begleitete Studienreisen Land und Leute dieser Region kennen gelernt. Vom 12. bis 26. Oktober 2019 ist geplant, mit interessierten Bürger/-innen die Partnerregion zu besuchen, wobei selbstverständlich auch Bürger/-innen teilnehmen können, die nicht im Kreis Herford wohnen. Die Reise beinhaltet zunächst einen 4 bis 5-tägigen Aufenthalt in der Partnerregion mit dem Besuch von Projekten der Partnerschaftsarbeit und Begegnungen mit offiziellen Vertretern und Bewohner/-innen der Partnerstadt. Voraussichtlich wird die offizielle Feier des Partnerschaftsjubiläums während des Besuchs der Reisegruppe stattfinden. Der andere Teil der Reise führt zu den touristisch und landschaftlich interessanten Zielen Nicaraguas. Das genaue Programm kann ggf. den Teilnehmerwünschen angepasst werden. Diese Reise wird einen umfassenden Einblick in die Lebens- und Arbeitswelt vermitteln und bietet damit Erfahrungen und Eindrücke, die dem Pauschaltouristen verschlossen bleiben. Darüber hinaus werden Sie aber auch die großartige Schönheit der Natur und viele touristische Sehenswürdigkeiten kennen lernen.
Der Reisepreis gestaltet sich nach Reisegruppengröße. Anmeldeschluss für die Reise ist der 15. August 2019. Die Teilnehmer/-innen werden ausführlich auf die Reise vorbereitet. Gerd-Arno Epke, langjähriger Partnerschaftskoordinator, wird an diesem Vorbereitungsabend ausführliche Informationen über diese außergewöhnliche Reise vermitteln.


Termin(e)

Do. 29.08.2019, 19:00 - 21:00 Uhr

2,67 Unterrichtseinheiten / 0 Termine


Entgelt

0,00 €


Kursort


Dozent/in

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Empfehlen Kontaktaufnahme
Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist nicht erforderlich.