Programm

Mit den Bienen leben

beeMOOC und MOOCbars als Begleitveranstaltung der VHS Löhne

 

Der beeMOOC ist ein Onlinekurs über naturnahe Bienenhaltung für Interessierte mit und ohne Bienen.
Im Onlinekurs behandeln wir die Grundsätze der wesensgemäßen Bienenhaltung.
Sie werden erfahren, dass der Bienenstock viel mehr ist als Arbeiterinnen, Drohnen und Königin. Sie bekommen außerdem einen Überblick über den aktuellen wissenschaftlichen Stand zur Frage, wie man Bienen artgerecht in ihrem natürlichen Habitat halten kann. Das wird gerade sehr kontrovers diskutiert und die Erkenntnisse könnten einen weiteren Schritt zur Rettung der Honigbienen bedeuten.
Ganz gleich, ob Sie schon Bienen haben oder ob Sie sich erst noch Bienen anschaffen wollen: der beeMOOC bietet wichtige Entscheidungshilfen für die Frage, welche Wege Ihnen in der Haltung offen stehen.
Der Onlinekurs beginnt am 27.2.2020.
Vier Wochen lang werden die Kursmacher/-innen Sie im Kurs begleiten und Ihnen bei Fragen zur Seite stehen. Der Kurs ist kostenlos und die Kursmaterialien stehen Ihnen zeitlich unbegrenzt zur Verfügung
Anmelden unter: www.beemooc.de 

 

Sie möchten auch vor Ort begleitet werden?

An vier Terminen finden sogenannte MOOCbars in der VHS Löhne statt. An diesen Terminen kann das Wissen mit dem Imker Roland Peppmüller vertieft werden. Rund 30 Minuten gibt es eine Vernetzung von allen Lernenden in Deutschland und im Anschluss ca. 60 Minuten Zeit zum Fragenstellen und für den Austausch. Die MOOCbars finden statt am

05.03.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
12.03.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
19.03.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
26.03.2020, 18:30 - 20:00 Uhr.

Eine Anmeldung für die MOOCbars bei der VHS Löhne ist hier über den Kurs möglich.