Programm / Kalender
Programm / Kalender

Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 37

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich Integrationskurs mit Alphabetisierung (181-491090)

Mo. 12.03.2018 (09:00 - 12:15 Uhr) - Di. 04.06.2019, VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum A
Dozentin: Bärbel Ducksch

Was kostet der Integrationskurs?

Teilnehmer/-innen ohne Förderberechtigung:
- Entgelt pro Unterrichtsstunde (UE): 3,90 EUR, Entgelt pro Modul (100 UE): 390 EUR
Teilnehmer/-innen ohne Förderberechtigung, die Anspruch auf einen Wittekindpass haben, können entgeltfrei teilnehmen.

Teilnehmer/-innen mit Förderberechtigung:
(nach Bewilligung des Antrages vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, BAMF)

- Entgelt pro Unterrichtsstunde (UE): 1,95 EUR
- Entgelt pro Modul (100 UE): 195 EUR

Gebührenbefreiung: auf Antrag beim BAMF möglich!

Eine persönliche Anmeldung ist erforderlich.

Es gelten die allgemeinen Ermäßigungsgründe der VHS Löhne. Es fallen zusätzliche Kosten für die Lehrbücher an!

Modul 4: 19.07. - 19.09.2018
Modul 5: 20.09. - 09.11.2018
Modul 6: 12.11. - 14.12.2018
Modul 7: 17.12.2018 - 04.02.2019
Modul 8: 05.02. - 11.03.2019
Modul 9: 12.03. - 29.04.2019

06.08. - 31.08.2018 = Sommerferien
22.10. - 26.10.2018 = Herbstferien
21.12.2018 - 04.01.2019 = Weihnachtsferien
15.04. - 26.04.2019 = Osterferien


Merkblätter in verschiedenen Sprachen finden Sie unter:
http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/Integrationskurse/Kursteilnehmer/Merkblaetter/630-036_merkblatt-auslaenderbehoerde.html

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich Gesprächskreis für Frauen mit Migrationshintergrund (182-11465)

Do. 19.07.2018 (15:00 - 17:00 Uhr) - Do. 20.12.2018, Fröbelstraße 4
Dozentin: Kausar Samo

In dieser Gruppe treffen sich Flüchtlingsfrauen: bei Kaffee/Tee/Kuchen/Gebäck können sie mit anderen Frauen Kontakte knüpfen, ihre Bedürfnisse erläutern oder Briefe und Behördengänge erklärt bekommen. Es wird ihnen Hilfe zur Selbsthilfe geboten und Probleme besprochen, während die Kinder betreut werden. Der Gesprächskreis findet jeden Donnerstag auch in den Ferien statt und ist für Frauen, die über einen Wittekindpass verfügen, entgeltfrei. Anmeldung bitte direkt im Gesprächskreis.

Kurs abgeschlossen Integrationskurs mit Alphabetisierung Wdhl. Modul (182-491052)

Di. 06.11.2018 (09:00 - 12:15 Uhr) - Di. 18.12.2018, VHS, Werretalhalle, Jugendzentrum Riff
Dozent: Anthony Michael Lawal

Was kostet der Integrationskurs?

Teilnehmer/-innen ohne Förderberechtigung:
- Entgelt pro Unterrichtsstunde (UE): 3,90 EUR, Entgelt pro Modul (100 UE): 390 EUR
Teilnehmer/-innen ohne Förderberechtigung, die Anspruch auf einen Wittekindpass haben, können entgeltfrei teilnehmen.

Teilnehmer/-innen mit Förderberechtigung:
(nach Bewilligung des Antrages vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, BAMF)

- Entgelt pro Unterrichtsstunde (UE): 1,95 EUR
- Entgelt pro Modul (100 UE): 195 EUR

Modul 11 Alpha: 06.11. - 18.12.2018
Modul 12 Alpha: 07.01. - 18.02.2019
DTZ: 23.02.2019

Gebührenbefreiung: auf Antrag beim BAMF möglich!
Eine persönliche Anmeldung ist erforderlich.
Es gelten die allgemeinen Ermäßigungsgründe der VHS Löhne. Es fallen zusätzliche Kosten für die Lehrbücher an!

Merkblätter in verschiedenen Sprachen finden Sie unter:
http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/Integrationskurse/Kursteilnehmer/Merkblaetter/630-036_merkblatt-auslaenderbehoerde.html

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich DaZ Modul 1 Tran/Schi61 (182-491060)

Mo. 08.10.2018 (09:00 - 12:15 Uhr) - Mo. 13.01.2020, VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum B
Dozentin: Quynh Tran

Was kostet der Integrationskurs?

Teilnehmer/-innen ohne Förderberechtigung:
- Entgelt pro Unterrichtsstunde (UE): 3,90 EUR, Entgelt pro Modul (100 UE): 390 EUR
Teilnehmer/-innen ohne Förderberechtigung, die Anspruch auf einen Wittekindpass haben, können entgeltfrei teilnehmen.

Teilnehmer/-innen mit Förderberechtigung:
(nach Bewilligung des Antrages vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, BAMF)

- Entgelt pro Unterrichtsstunde (UE): 1,95 EUR
- Entgelt pro Modul (100 UE): 195 EUR

M1: 1.10. - 5.11.2018
M2: 6.11. - 3.12.2018
M3: 4.12. - 15.1.2019
M4: 16.1. - 12.2.2019
M5: 13.2. - 12.3.2019
M6: 13.3. - 9.4.2019

Deutsch Test für Zuwanderer (DTZ): 27.4.2019
Orientierungskurs: 29.4. - 27.5.2019
Leben in Deutschland (LiD): 27.5.2019

Herbstferien: 22.10. - 26.10.2018
Weihnachtsferien: 22.12.2018. - 4.1.2019
Osterferien: 15.4.-26.4.2019

Gebührenbefreiung: auf Antrag beim BAMF möglich!

Eine persönliche Anmeldung ist erforderlich.

Es gelten die allgemeinen Ermäßigungsgründe der VHS Löhne. Es fallen zusätzliche Kosten für die Lehrbücher an!

Merkblätter in verschiedenen Sprachen finden Sie unter:
http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/Integrationskurse/Kursteilnehmer/Merkblaetter/630-036_merkblatt-auslaenderbehoerde.html

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich Integrationskurs mit Alphabetisierung Basiskurs 7 (A1.2) (182-491097)

Mo. 17.12.2018 (09:00 - 12:15 Uhr) - Mo. 04.02.2019, Musikschule, 1. OG, Raum 1.8
Dozentin: Bärbel Ducksch

Was kostet der Integrationskurs?

Teilnehmer/-innen ohne Förderberechtigung:
- Entgelt pro Unterrichtsstunde (UE): 3,90 €, Entgelt pro Modul (100 UE): 390 €
Teilnehmer/-innen ohne Förderberechtigung, die Anspruch auf einen Wittekindpass haben, können entgeltfrei teilnehmen.

Teilnehmer/-innen mit Förderberechtigung:
(nach Bewilligung des Antrages vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, BAMF)

- Entgelt pro Unterrichtsstunde (UE): 1,95 €
- Entgelt pro Modul (100 UE): 195 €

Gebührenbefreiung: auf Antrag beim BAMF möglich!

Eine persönliche Anmeldung ist erforderlich.

Es gelten die allgemeinen Ermäßigungsgründe der VHS Löhne. Es fallen zusätzliche Kosten für die Lehrbücher an!

Modul 1: 12.03. - 27.04.2018
Modul 2: 30.04. - 13.06.2018
Modul 3: 14.06. - 18.07.2018
Modul 4: 19.07. - 19.09.2018
Modul 5: 20.09. - 09.11.2018
Modul 6: 12.11. - 14.12.2018
Modul 7: 17.12.2018 - 04.02.2019
Modul 8: 05.02. - 11.03.2019
Modul 9: 12.03. - 29.04.2019

26.03. - 06.04.2018 = Osterferien
22.05. - 25.05.2018 = Pfingstferien
06.08. - 31.08.2018 = Sommerferien
22.10. - 26.10.2018 = Herbstferien
21.12.2018 - 04.01.2019 = Weihnachtsferien
15.04. - 26.04.2019 = Osterferien



Merkblätter in verschiedenen Sprachen finden Sie unter:
http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/Integrationskurse/Kursteilnehmer/Merkblaetter/630-036_merkblatt-auslaenderbehoerde.html

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich Berufsbezogene Deutschsprachförderung (BSK) (182-491101)

Mo. 12.11.2018 (08:30 - 12:45 Uhr) - Di. 19.03.2019, VHS, Werretalhalle, EG, Raum 1
Dozent: Dr. Oliver Müller

Sie haben den Integrationskurs erfolgreich abgeschlossen und möchten sich beruflich orientieren? Sie haben Zugang zum Arbeitsmarkt? Dann ist diese berufsbezogene Sprachförderung ein guter Anschluss an Ihren Integrationskurs.
Das Ziel des Kurses ist, dass Sie Ihre allgemeinen und berufsbezogenen Deutschkenntnisse im Hinblick auf eine berufliche Perspektive und damit Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt oder in weiterführende Bildungs- und Ausbildungsinstitutionen verbessern.

Das Basismodul von B1 auf B2 umfasst 400 Unterrichtsstunden. Am Ende des Moduls wird eine Prüfung auf dem Niveau B2 abgelegt. Voraussetzungen für die Teilnahme sind Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau B1 und der vorausgehende erfolgreiche Abschluss des Integrationskurses.

Die Zulassung zum Kurs erfolgt über die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter. Eine Einstufung und individuelle Beratung vor Kursbeginn ist Pflicht.
Die B2-Prüfung wird voraussichtlich am 23.3.2019 abgenommen.

Berechtigte ohne Leistungsbezug zahlen 2,07 € pro Unterrichtsstunde.

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich Internet-Café 55plus Offenes Angebot (182-52101)

Do. 02.08.2018 (10:00 - 12:00 Uhr) - Do. 20.12.2018, Stadtbücherei Löhne
Dozentin: Sandra Weber

Wollen Sie etwas am Computer üben oder im Internet suchen? Möchten Sie das, was Sie im EDV-Kurs gelernt haben, noch einmal nachvollziehen und ausprobieren? In unserem Internet-Café gibt es dazu die Möglichkeit! Nutzen Sie unser entgeltfreies Angebot und nehmen Sie die Hilfe der Dozentin zur Klärung Ihrer Fragen in Anspruch.
Das Internet-Café richtet sich in erster Linie an Teilnehmende ab 55 Jahren, jüngere Interessierte sind ebenfalls willkommen. Es findet in der Regel jeweils am ersten und dritten Donnerstag im Monat in der Stadtbücherei Löhne, Alte Bünder Straße 6, statt.
Eine Anmeldung zum Internet-Café ist nicht erforderlich.

Kurs abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik (182-64108)

Mi. 12.09.2018 (19:00 - 20:00 Uhr) - Mi. 12.12.2018, ehem. Werretalschule, Sporthalle
Dozentin: Claudia Cheong

Die Wirbelsäulengymnastik dient der Haltungsschulung. Sie soll speziellen Fehlhaltungen vorbeugen und helfen, Verspannungen im Nacken- und Lendenwirbelbereich zu lösen. Sie ist besonders geeignet für Personen mit Sitzberufen. Allerdings ersetzt sie bei ernsthaften Beschwerden nicht die ärztliche Behandlung oder eine spezielle Krankengymnastik.
Eine regelmäßige Teilnahme ist für den erfolgreichen Verlauf dieser Kurse besonders wichtig.

Kurs abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik am Vormittag (182-64121)

Di. 11.09.2018 (10:00 - 11:00 Uhr) - Di. 11.12.2018, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Petra Reinking

Die Wirbelsäulengymnastik dient der Haltungsschulung. Sie soll speziellen Fehlhaltungen vorbeugen und helfen, Verspannungen im Nacken- und Lendenwirbelbereich zu lösen. Sie ist besonders geeignet für Personen mit Sitzberufen. Allerdings ersetzt sie bei ernsthaften Beschwerden nicht die ärztliche Behandlung oder eine spezielle Krankengymnastik.
Eine regelmäßige Teilnahme ist für den erfolgreichen Verlauf dieser Kurse besonders wichtig.

Die Jahrzehnte gültige Weltordnung ist erschüttert, alte Sicherheiten sind zerbrochen, neue globale Machtverhältnisse entstehen. Drei große Player treffen dabei auf eine Europäische Union in der Krise: Russland mit einem zwischen Kooperation und Konfliktbereitschaft pendelnden Putin, das durch seinen wirtschaftlichen Aufstieg mit neuem Selbstbewusstsein ausgestattete China, die USA mit der „America first“-Politik eines unberechenbaren Donald Trump. Nun gilt es klare Entscheidungen zu treffen, Europa zu positionieren und damit die Zukunft der Welt aktiv mitzugestalten.
Hierzu müssen die wichtigen Fragen gestellt und nach den richtigen Antworten gesucht werden: Wohin geht Europa? Wie sind europäische Werte durchsetzbar? Welche Rolle kann es in der entstehenden neuen Weltordnung spielen? Welchen Einfluss hat Deutschland? Gernot Erler ist ein profunder Kenner und nüchterner Analytiker der globalen Gemengelage, ein Politiker, der jahrzehntelang nah am Geschehen gestalten konnte, die Protagonisten kennt und sich jetzt erlaubt, die diplomatische Sprache zu verlassen und Klartext zu reden.
Gernot Erler (Dr. h. c.), Staatsminister a. D., geb. 1944, 1987-2017 MdB (Freiburg), 1998-2005 und 2009-2013 Stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, 2005-2009 Staatsminister im Auswärtigen Amt, 2014-2018 Russlandbeauftragter der Bundesregierung, 2015-2017 Sonderbeauftragter der Bundesregierung für die OSZE.

Die Veranstaltung findet in Kooperation der VHS Löhne, der GEW (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) und Arbeit und Leben DGB/VHS im Kreis Herford e.V.statt.

Karten an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei der VHS Löhne,
Kartenreservierung unter Tel.: 05732 100-588



Seite 1 von 37