Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 03.05.2019:

Kurs abgeschlossen "Was davor geschah": Rundgang zur Geschichte der Stadt Löhne (191-12212)

Fr. 03.05.2019 18:00 - 19:00 Uhr, Heimatmuseum
Dozentin: Sonja Voss

Die Stadt Löhne ist noch sehr jung. Viel mehr als zu den letzten 50 Jahren lässt sich deshalb im Museum zu ihrer Vorgeschichte erzählen. Angefangen bei durchziehenden Mammutherden über blutige Schlachten, bis hin zu Mordtaten und Richtstätten, lässt sich diese Geschichte nachzeichnen. Allerdings ging es glücklicherweise nicht immer nur schaurig zu: Auch himmlische Hochzeitsgeschenke und sagenhafte Ausgrabungsstücke, die schon in Berliner Museen als Leihgaben zu Gast waren, lassen an diesem Abend die Löhner Vorgeschichte lebendig werden.

Kurs abgeschlossen Vogelkundliche Wanderung am Spatzenberg (191-13263)

Fr. 03.05.2019 18:00 - 20:30 Uhr, Treffpunkt: Straßenkreuzung Neuer Kamp/Falschheider Str.
Dozent: Eckhard Möller

Die Vielzahl der Vogelarten, die in unserer Heimat leben, ist kaum überschaubar und ebenso vielfältig und abwechslungsreich ist ihr Gesang. Im Rahmen einer vogelkundlichen Wanderung am Spatzenberg können Sie viele verschiedene heimische Vögel kennenlernen und entdecken, wie Sie diese auch aufgrund ihres Gesangs bestimmen können.
Die Wanderung findet in Zusammenarbeit mit dem Biologiezentrum Bustedt statt. Bitte bringen Sie, falls vorhanden, ein Fernglas mit. Der Dozent sammelt das Entgelt ein, eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Kurs fast ausgebucht Faszientraining für Einsteiger/-innen (191-63225)

Fr. 03.05.2019 (18:15 - 19:00 Uhr) - Fr. 05.07.2019, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozent: Mesut Sürahi

Faszientraining eignet sich für alle Menschen mit jeglichen Problemen am Bewegungsapparat. Ob Verspannungen, Schmerzen, Bewegungseinschränkungen, Organproblemen, Fehlhaltungen oder einfach als Ausgleich zu langanhaltenden Körperpositionen, wie das sitzende Arbeiten im Büro, Fließbandarbeit oder Auto fahren. Faszien sind überall im Körper in unterschiedlicher Konsistenz zu finden, sie verbinden netzartig alles mit allem im Körper, sie sind alle faserigen, kollagenhaltigen Bindegewebsstrukturen (Sehnen, Bänder, Kapseln, Muskelbindegewebe...). Durch Bewegungsmangel, falsche Bewegungsabläufe oder Verletzungen "verkleben, verhärten, verkürzen" die Faszienschichten und der Körper wird unbeweglicher. Ziel des Faszientrainings besteht darin Verklebungen, Verspannungen oder Verhärtungen des Gewebes zu lösen, damit es in seinem ursprünglichen Zustand zurückkehren kann. In Kombination mit gezielten physiologischen Übungen zum Beispiel aus der Krankengymnastik oder dem Pilatestraining wird ein optimales Bewegungsmaß und körperliche Gesundheit erreicht. Das Faszientraining trägt durch ergonomische und ökonomische Bewegungsabläufe zur Verletzungsprophylaxe, Leistungssteigerung (bessere Bewegungsabläufe - bessere Muskelfunktionalität) und schnelleren Heilungsprozessen bei. Ein gut trainiertes Fasziennetz führt zu:
- einer erhöhten Leistungsfähigkeit des Körpers durch bessere Kraftübertragung
- funktionelle Bewegungsabläufe
- bessere Muskelfunktionalität
- optimalen präventiven Schutz vor Verletzungen
- schnelleren Heilungsprozessen
Faszien haben großen Einfluss auf die körperliche Gesundheit, sie sind der 6. Sinn und versorgen uns mit wichtigen Informationen über die Lage und Wahrnehmung unseres Körpers (Propriozeption).

Kurs ausgefallen Faszientraining für Fortgeschrittene

Fr. 03.05.2019 (19:00 - 19:45 Uhr) - Fr. 05.07.2019, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozent: Mesut Sürahi

Dieser Kurs für Fortgeschrittene baut auf den Inhalten des Einsteigerkurses auf, wird aber auch noch durch zusätzliche Dehn- und Kraftübungen erweitert. Natürlich sind aber auch Teilnehmer/-innen willkommen, die in anderen Kursen Vorerfahrungen im Bereich Faszientraining gesammelt haben.

Kurs fast ausgebucht Pilates und Relax (191-63466)

Fr. 03.05.2019 (16:30 - 18:00 Uhr) - Fr. 05.07.2019, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Andrea Brinkmann

Der ganze Körper wird durch die Pilates Methode gekräftigt und gedehnt. Durch das gelenkschonende Mattentraining wird der gesamte Körper gestrafft, geformt und beweglich gehalten. Die ruhigen konzentrierten Bewegungen bringen Körper und Geist in Einklang. Der Kurs ist sowohl für Anfänger/-innen als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Kurs fast ausgebucht Schwimmkurs für Erwachsene und Jugendliche (191-65123)

Fr. 03.05.2019 (20:00 - 21:30 Uhr) - Fr. 05.07.2019, Goethe-Realschule, Lehrschwimmbecken
Dozentin: DLRG

In Zusammenarbeit mit der DLRG Löhne bietet die VHS einen Schwimmkurs für Anfänger/-innen an. An diesem Kurs können all diejenigen teilnehmen, die nur geringe oder auch gar keine Schwimmkenntnisse haben. Durchgeführt wird der Kurs im Lehrschwimmbecken des Schulzentrums Melbergen, so dass die Teilnehmer /-innen nicht durch den Badebetrieb beeinträchtigt werden.