Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 05.09.2019:

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich Integrationskurs Modul 3 (192-491073)

Do. 05.09.2019 (08:30 - 12:45 Uhr) - Mi. 02.10.2019, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Ayla Erol Kar

Was kostet der Integrationskurs?

Teilnehmer/-innen ohne Förderberechtigung:
- Entgelt pro Unterrichtsstunde (UE): 3,90 EUR, Entgelt pro Modul (100 UE): 390 EUR
Teilnehmer/-innen ohne Förderberechtigung, die Anspruch auf einen Wittekindpass haben, können entgeltfrei teilnehmen.

Teilnehmer/-innen mit Förderberechtigung:
(nach Bewilligung des Antrages vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, BAMF)

- Entgelt pro Unterrichtsstunde (UE): 1,95 EUR
- Entgelt pro Modul (100 UE): 195 EUR

Gebührenbefreiung: auf Antrag beim BAMF möglich!

Eine persönliche Anmeldung ist erforderlich.

Es gelten die allgemeinen Ermäßigungsgründe der VHS Löhne. Es fallen zusätzliche Kosten für die Lehrbücher an!

Merkblätter in verschiedenen Sprachen finden Sie unter:
http://www.bamf.de/SharedDocs/Anlagen/DE/Downloads/Infothek/Integrationskurse/Kursteilnehmer/Merkblaetter/630-009_merkblatt-zum-antrag-auf-zulassung.html

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich Erste Schritte auf Deutsch (A1.2) Vorkurs für Lernende mit sehr geringen Vorkenntnissen (192-49113)

Do. 05.09.2019 (17:30 - 19:45 Uhr) - Do. 19.12.2019, VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum C
Dozentin: Sabine Hebrock

Sie leben in Deutschland und wollen Deutsch lernen? Sie haben keinen Anspruch auf einen Integrationskurs bzw. die Teilnahme an einem Integrationskurs ist momentan noch nicht möglich? Dann sind Sie herzlich willkommen in diesem Sprachkurs, in dem wir Sie auf den Alltag in Deutschland vorbereiten und Sie unterstützen möchten, die wesentlichen sprachlichen Mittel für typische Alltagssituationen zu erlernen. Dieser Kurs eignet sich auch als Vorbereitung auf einen allgemeinen Integrationskurs und zur Vorbereitung auf die Prüfung "telc Deutsch A1". Der Kurs wird über Fördermittel der Bezirksregierung Düsseldorf finanziert und ist entgeltfrei. Es fallen zusätzliche Kosten für die Lehrbücher an! Eine persönliche Anmeldung ist erforderlich.

Plätze frei Internationaler Boule-Treff (192-65312)

Do. 05.09.2019 (14:00 - 17:00 Uhr) - Do. 19.12.2019, Aqua Magica, Allee des Weltklimas
Dozent: Michael Schelp

Das Spiel mit den Eisenkugeln ist eine spannende und vielseitige Sportart. Ca. 700 g schwere Kugeln müssen dabei möglichst nahe an eine Zielkugel platziert werden. Taktik, Disziplin und Geschicklichkeit sind dabei gefragte Eigenschaften.
In Frankreich als Nationalsport angesehen, findet es auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Hier können Jung und Alt, Frauen und Männer mit Spaß und etwas sportlichem Ehrgeiz gemeinsam kurzweilige Stunden verbringen. Für Menschen, die in Löhne Zuflucht suchen, bietet es eine Gelegenheit, zusammen mit Löhner Boulespielern eine sinnvolle Abwechslung vom Alltag zu erleben. Jeder ist in diesem Kurs herzlich willkommen, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Kugeln können kostenlos ausgeliehen werden.