Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 05.11.2018:

Anmeldung auf Warteliste Computer ABC 55plus für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse (182-52201)

Mo. 05.11.2018 (13:00 - 15:15 Uhr) - Mo. 19.11.2018, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozentin: Sandra Weber

Dieser EDV-Grundlagenkurs richtet sich an Teilnehmende ab 55 Jahren, die den Umgang mit dem Computer erlernen wollen. Inhalte des Kurses sind u.a. der Einstieg in den Computer, Umgang mit Tastatur und Maus, Texte schreiben, erste Schritte im Internet, Bilder malen, Texte verschönern und Bilder einfügen.
Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

Kurs ausgefallen Windows 10 für Umsteiger 55plus

Mo. 05.11.2018 (15:15 - 17:30 Uhr) - Mo. 19.11.2018, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozentin: Sandra Weber

Windows 10 ist das aktuellste Betriebssystem von Microsoft, das auf PCs und Laptops zum Einsatz kommt und eine große Anzahl von praktischen Neuerungen mitbringt. In diesem Kurs geht es in erster Linie um Unterschiede zwischen Windows 7 und Windows 10, er richtet sich v.a. an Teilnehmende, die von einem älteren Windows auf Windows 10 umsteigen möchten. Im Kurs erfahren Sie mehr über die Bedienung der neuen Windows Oberfläche, Kacheln und Menüs, über die neue Taskleiste mit Such-Fenster, die Verwendung von Apps (Programmen) u.v.m. Allgemeine Neuigkeiten und neue Begriffe wie Edge, OneDrive und Cortana werden erklärt und Tipps und Tricks zur Nutzung gegeben. Ein Schwerpunkt ist außerdem das Thema Datenschutz. Sie erfahren, wie Sie die zahlreichen Mitteilungen an Microsoft wie Standortabfrage, Kamera- und Mikrofonzugriff, OneDrive als Speicherort in den USA, Feedback und Diagnose etc. abstellen.

Kurs abgeschlossen Endlich Schmerzfrei - die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht Vortrag (182-61108)

Mo. 05.11.2018 19:00 - 20:30 Uhr, VHS, Werretalhalle, EG, Raum 1
Dozentin: Regine Holz

Leiden Sie unter Schmerzen und wünschen Sie sich eine schnelle Besserung ohne Medikamente, Spritzen und Operationen? Dann ist die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht vielleicht genau die richtige für Sie!
Der Maschinenbauingenieur Roland Liebscher-Bracht und seine Frau, die Ärztin Dr. Petra Bracht erklären das Phänomen Schmerz aus einer völlig anderen, aber logischen Sicht. Demnach entstehen unsere Schmerzzustände zu 90% aus Warn- und Überlastungsschmerzen, die gut zu therapieren sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Arthrose, kaputte Bandscheiben, Kalkablagerungen, Entzündungen oder Fibromyalgie haben. Mit dem neuen Schmerzverständnis werden Sie erfahren, warum Sie unter Schmerzen leiden und, was noch besser ist, wie Sie sie wieder loswerden können.
Erspüren Sie während dieses Vortrags selbst durch kleine Übungen das verblüffend Einfache an dieser neuen Therapie und freuen Sie sich auf eine Chance, sich demnächst wieder freier bewegen zu können.