Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 05.11.2019:

Kurs abgeschlossen Korsika - das Gebirge im Meer Multivisionsreportage von Stephan Schulz (192-17151)

Di. 05.11.2019 20:00 - 22:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, EG, Saal 2
Dozent: Stephan Schulz

Korsika vereint als die gebirgigste Insel im Mittelmeer auf kleinem Raum eine unglaublich vielfältige Erlebniswelt. Wandern, Tauchen, Klettern, Canyoning oder ausgedehnte Bergtouren – auf Korsika wird es praktisch nie langweilig.
So verbrachte der 3D-Fotograf Stephan Schulz während mehrerer ausgedehnter Reisen viele Monate auf dieser Trauminsel. Ihn begeisterten wilde Küsten und verträumte Buchten, in deren türkisfarbenem Wasser er mit riesigen Zackenbarschen tauchte. Über phantastische Natur-Rutschen glitt er zwischen den zackigen Bavella-Türmen in die kristallklaren Badegumpen der korsischen Bergflüsse und fuhr mit dem Mountainbike durch Macchia und Küstenwüsten. Das Highlight erlebte er aber während seiner 16tägigen Durchquerung der imposanten korsischen Bergwelt auf dem GR20, Europas atemberaubendsten Fernwanderweg.
Während seiner Reisen beeindruckten ihn aber auch immer wieder die stolzen Korsen. So ging er mit verwegenen Männern auf Wildschweinjagd oder besuchte einen Parfumeur, der aus den duftenden Macchia-Kräutern betörende Essenzen kreiert.

Erleben Sie Fotos und Filmsequenzen in brillanter digitaler 3D-Projektion – ein plastisches visuelles Erlebnis, welches im Bereich der Live-Reportage einzigartig im deutschsprachigen Raum ist!
Weitere Informationen unter www.schulz-3d.de .
Karten an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei der VHS Löhne und im Reisebüro Ernstmeier.

Kurs abgeschlossen Rituale sind wichtig "Zum Abschied nochmal drücken." (192-21113)

Di. 05.11.2019 16:00 - 17:30 Uhr, Ev.-luth. Familienzentrum Mennighüffen-Siemshof, Wietbrede 39
Dozent: Matthias Rinke

Warum sind Rituale wichtig für Kinder? Und wie können Eltern sie im Alltag einbauen? Erfahren Sie hier, wie Rituale die Entwicklung der Kinder beeinflussen, warum sie ihnen Sicherheit für das Leben geben und wie Sie gemeinsam mit Ihren Kindern Rituale einüben können. Wer kennt das nicht: Zum tausendsten Mal will das Kind das gleiche Hörspiel oder Märchen hören, jeden Abend, Woche für Woche. Oder das Kind verlangt immer das gleiche Lied, das Sie ebenfalls schon lange nicht mehr hören können. Auch wenn Ihre Nerven arg strapaziert werden können, das ist normal und gehört zur kindlichen Entwicklung. Kinder lieben Wiederholungen. Sie kreieren damit echte Rituale. Diese Wiederholungen haben für sie eine Funktion: Sie sind Strukturierungs- und Orientierungshilfen im Alltag. Sie zeigen Ihnen etwas von der Wertewelt des Kindes. Denn Wert erhält das, was wichtig ist, in den Alltag integriert und gelebt wird. Aber Achtung: Nur gute Rituale erfüllen diese Funktion! Was ein gutes Ritual ausmacht, wird neben anderen Aspekten im Rahmen des Vortrags erörtert. Es schließt sich eine Fragerunde mit dem Referenten an. Eine Kinderbetreuung wird während des Vortrags angeboten.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Ev.-luth. Familienzentrum Mennighüffen-Siemshof.

Kurs abgeschlossen wingwave® - wie der Flügelschlag des Schmetterlings Vortrag und Workshop

Di. 05.11.2019 18:00 - 21:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum B
Dozentin: Kerstin Ramm

Der Abend bietet den Teilnehmern die Möglichkeit wingwave® anhand von Informationen und praktischen Anwendungsmöglichkeiten kennenzulernen, die im Alltag zur Selbsthilfe eingesetzt werden können. Unsere Wahrnehmung der Gegenwart ergibt sich aus unserem Selbstbild und unserem Glaubenssystem. Dies formte sich in der Vergangenheit. Wir können eine Situation wandeln, indem wir unser Empfinden, unsere Einstellung und somit unsere Wahrnehmung ihr gegenüber wandeln. wingwave®-Coaching bietet schnell und konkret Unterstützung. Die wingwave-Methode ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das spürbar und schnell Leistungsstress abbaut und Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität steigert. Erreicht wird dieser Ressourcen-Effekt durch das Erzeugen "wacher" REM-Phasen, welche wir Menschen sonst nur im nächtlichen Traumschlaf durchlaufen. Gedanken, Erfahrungen, Emotionen werden durch die wachen REM-Phasen auf der limbischen Ebene des Gehirns reguliert.Die Erinnerung verblasst, die Stimmung ändert sich, die Neugestaltung des erlebten Inhalts, befreiende Körperreaktionen, Gefühle verändern sich.

wingwave® ist ein geschütztes Verfahren und vereint NLP und Kinesiologie. Die Methode bietet jedem Menschen die Möglichkeit zur Persönlichkeitsentwicklung. Sie hilft u.a. bei der Überwindung von Ängsten, unterstützt in Lebenskrisen und bei somatischen Beschwerden und dient zur Neuorientierung im privaten und beruflichen Bereich.