Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 06.01.2020:

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich Von der friedlichen Revolution zur deutschen Einheit Ausstellung (201-11101)

Mo. 06.01.2020 (17:00 - 22:00 Uhr) - Di. 30.06.2020, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin:

Am 9. November 1989 fiel die Mauer, die Deutschland 40 Jahre lang trennte. Die Ausstellung "Von der Friedlichen Revolution zur deutschen Einheit" der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und des Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer zeichnet zum 30. Jahrestag von Mauerfall und Wiedervereinigung die umwälzenden Veränderungen zwischen 1989 und 1990 nach. Sie macht ein wesentliches Thema der jüngeren deutschen Geschichte in Wort und Bild erfahrbar und wirft Schlaglichter auf die Jahre 1989/90. Sie erinnert an den Protest gegen die Fälschung der DDR-Kommunalwahlen, an die Fluchtbewegung im Sommer und die Massenproteste im Herbst. Sie berichtet von der Selbstdemokratisierung der DDR, der deutsch-deutschen Solidarität und den außenpolitischen Weichenstellungen bis zur Wiedererlangung der Deutschen Einheit. Die Schau umfasst 20 Tafeln, die als Poster-Set im Format DIN A1 vorliegen. Sie präsentiert über 100 zeithistorische Fotos und Dokumente. QR-Codes verlinken zu 18 Videointerviews mit Akteurinnen und Akteuren der Friedlichen Revolution, die auf der Webseite https://zeitzeugen-portal.de zu finden sind.
Die VHS Löhne zeigt die Ausstellung vom 7. Januar bis zum 26. Juni 2020. Bei Schulklassen ist eine vorherige Anmeldung in der VHS erwünscht.

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich Café Mosaik (201-11467)

Mo. 06.01.2020 (15:00 - 17:00 Uhr) - Mo. 22.06.2020, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin:

Einfach zusammenkommen, Menschen verschiedener Kulturen begegnen, Kontakte knüpfen, vielleicht die Deutschkenntnisse verbessern oder eine andere Sprache als Deutsch kennenlernen, gemeinsam Kuchen essen, Spiele spielen: das möchten wir mit dem Cafe Mosaik anregen. Das Cafe wird montags von 15 bis 17:00 Uhr im VHS Forum von ehrenamtlichen Helfern betreut. Herzlich willkommen sind Löhner Bürgerinnen und Bürger, Asylsuchende, Migranten. Auch Kinder sind willkommen.