Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 08.05.2019:

Kurs abgeschlossen Allgemeine Herzerkrankungen Diagnose, Therapiemöglichkeiten am HDZ NRW Seniorengesprächskreis (191-15125)

Mi. 08.05.2019 16:00 - 17:30 Uhr, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozent: Dr. med. Muhammed Gercek

Als Spezialklinik zur Behandlung von Herz-, Kreislauf- und Diabeteserkrankungen zählt das Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen (HDZ NRW), Bad Oeynhausen mit 36.500 Patienten pro Jahr, davon 14.600 in stationärer Behandlung, zu den größten und modernsten Zentren seiner Art in Europa.

Die Klinik für Allgemeine und Interventionelle Kardiologie/Angiologie des HDZ NRW unter der Leitung von Prof. Dr. med. Volker Rudolph ist spezialisiert auf die Behandlung der Koronaren Herzkrankheit, Herzklappenfehler, Herzmuskelerkrankungen und entzündliche Herzerkrankungen. In der Klinik werden jährlich 8.400 Herzkatheteruntersuchungen durchgeführt. Rund 8.500 Patienten pro Jahr kommen zur ambulanten Behandlung in die Klinik. Modernste diagnostische und bildgebende Verfahren sowie alle modernen Kathetertechniken sichern die bestmögliche und schonende medizinische Versorgung der Patienten. Die Klinik ist Europäisches und Nationales Exzellenz-Zentrum zur Bluthochdruckbehandlung, anerkanntes Brustschmerzzentrum (CPU – Chest Pain Unit) sowie als überregionales Zentrum zur Versorgung Erwachsener mit angeborenem Herzfehler (EMAH) zertifiziert.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Löhner Seniorenbeirat statt und findet ausnahmsweise am Nachmittag statt!

Anmeldung möglich Iyengar-Yoga für Fortgeschrittene (191-62317)

Mi. 08.05.2019 (18:15 - 19:45 Uhr) - Mi. 10.07.2019, August-Griese-Schule, Gymnastikhalle (Kletterhalle)
Dozentin: Renate Köster

Iyengar-Yoga ist vornehmlich durch die Körperübungen bekannt geworden, hat aber eine umfassendere Bedeutung. Regelmäßiges Üben führt zu muskulärer Kräftigung, einer Verbesserung von Koordination und Konzentration sowie zu einer besseren Körperwahrnehmung. Atem-und Entspannungsübungen tragen zu Ruhe und innerem Gleichgewicht bei. Teilnehmer sollten Vorerfahrungen im Yoga mitbringen. Die Teilnahme ersetzt keine medizinischen Maßnahmen bei gesundheitlichen Einschränkungen.
Bitte bringen Sie eine Wolldecke und evtl. eine Yogamatte mit!

Anmeldung möglich Frauenpower und Relax (191-63119)

Mi. 08.05.2019 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mi. 10.07.2019, Gymnasium, Gymnastikhalle
Dozentin: Manuela Schütte

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Interesse haben, ihre Gesundheit mit einem umfangreichen Bewegungsprogramm zu fördern und den klassischen Zivilisationserkrankungen vorzubeugen. Im "Angebot" haben wir Kraft- und Dehnübungen, wirbelsäulenstabilisierende und mobilisierende Gymnastik, variables Ausdauertraining - und das alles mit viel Musik. Jede Übungseinheit endet mit einer Entspannungssequenz. Mit diesem Konzept soll ganzheitliches Wohlbefinden von Körper und Geist angestrebt werden.
Bitte bringen Sie eine Decke und evtl. ein kleines Kissen mit.

Kurs fast ausgebucht Zumba (191-63707)

Mi. 08.05.2019 (19:30 - 20:30 Uhr) - Mi. 10.07.2019, August-Griese-Schule, kleine Sporthalle
Dozentin: Viktoria Erschow

Zumba Fitness ist ein Workout, das mit feurigen latein- amerikanischen Rhythmen und heißen Tanzschritten lockt.
Für Zumba muss man nicht tanzen können, das WICHTIGSTE ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß dabei zu haben. Leicht nachzutanzende Schritte und mireißende Musik ermöglichen die Teilnahme für jedermann.

Anmeldung möglich Amtlicher Sportküstenschifferschein (SKS) (191-67403)

Mi. 08.05.2019 (19:00 - 21:15 Uhr) - Mi. 10.07.2019, Gesamtschule, Klassenraum F002
Dozent: Jens Windmann

In diesem Kurs wird den Teilnehmern und Teilnehmerinnen das theoretische Wissen zum Erwerb des SKS-Scheins vermittelt. Er berechtigt zum Führen eines Fahrzeuges unter Segel und Motor im 12 Seemeilen Bereich.
Lerninhalte sind : See-Verkehrsrecht, erweiterte Navigation, Wetter und Wolkenkunde, Seemannschaft, Sicherheit auf See und vieles mehr.
Im Anschluss an den Kurs kann die theoretische Prüfung vor einer Prüfungskommission des DSV abgelegt werden. Voraussetzung hierfür ist der Besitz des SBF-See Scheines.
Die praktische Ausbildung kann vom Kursleiter organisiert werden. Die Kosten für das Lernmaterial betragen ca. 60,00 € und die Prüfungsgebühr beträgt ca. 80,00 €.