Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 09.09.2019:

Kurs fast ausgebucht Encaustic-Malkreis (192-33331)

Mo. 09.09.2019 (19:00 - 21:15 Uhr) - Mo. 28.10.2019, Gesamtschule, Klassenraum F002
Dozentin: Evelin Woker

Unter "Encaustic" versteht man die Wiederentdeckung einer 3000 Jahre alten ägyptischen Wachsmalkunst und die Wandlung zu einer neuen kreativen Form der Malerei. Sie brauchen keine Malkenntnisse, sondern nur die Freude mit leuchtenden Farben zu experimentieren. Gearbeitet wird in diesem Kurs mit 80%igen Bienenwachsstiften, die durch das warme "Maleisen" flüssig und gleitfähig gemacht werden. In diesem Malkreis wird die traditionelle alte Wachsmalkunst "Encaustic" wiederentdeckt und modern interpretiert. Der Kurs ist für Anfänger/-innen, die einen Einstieg in diese Kunstform wagen möchten, ebenso geeignet wie für Fortgeschrittene.
Arbeitsmaterialien werden gestellt und können bei der Kursleiterin erworben werden. Es fallen zusätzliche Materialkosten in Höhe von ca. 15,00 € an.

Kurs abgeschlossen Endlich Schmerzfrei - die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht Vortrag (192-61108)

Mo. 09.09.2019 19:00 - 20:30 Uhr, VHS, Werretalhalle, EG, Raum 1
Dozentin: Regine Holz

Leiden Sie unter Schmerzen und wünschen Sie sich eine schnelle Besserung ohne Medikamente, Spritzen und Operationen? Dann ist die Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht vielleicht genau die richtige für Sie!
Der Maschinenbauingenieur Roland Liebscher-Bracht und seine Frau, die Ärztin Dr. Petra Bracht erklären das Phänomen Schmerz aus einer völlig anderen, aber logischen Perspektive. Demnach entstehen unsere Schmerzzustände zu 90% aus Warn- und Überlastungsschmerzen, die gut zu therapieren sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Arthrose, kaputte Bandscheiben, Kalkablagerungen, Entzündungen oder Fibromyalgie haben. Mit dem neuen Schmerzverständnis werden Sie erfahren, warum Sie unter Schmerzen leiden und, was noch besser ist, wie Sie sie wieder loswerden können.
Erspüren Sie während dieses Vortrags selbst durch kleine Übungen das verblüffend Einfache an dieser neuen Therapie und freuen Sie sich auf eine Chance, sich demnächst wieder freier bewegen zu können.

Anmeldung auf Warteliste Faszien-Yoga (192-62315)

Mo. 09.09.2019 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mo. 16.12.2019, August-Griese-Schule, Gymnastikhalle (Kletterhalle)
Dozentin: Olga Kirillova

Im Faszien Yoga konzentrieren Sie sich nicht schwerpunktmäßig auf Ihre Muskeln, sondern mehr auf die Faszien, eine besondere Art des Bindegewebes. Die Übungen bewirken, dass der ganze Körper geschmeidiger, elastischer und somit auch widerstandsfähiger wird. Die Positionen werden meistens sitzend oder liegend ausgeführt. Die Übungen werden in der Regel zweieinhalb bis fünf Minuten gehalten, denn der Körper beginnt erst nach ein paar Minuten, sich zu öffnen und zwischen den einzelnen Geweben entsteht mehr Platz. Man sollte auch hier nicht gleich an seine Grenzen gehen! Faszien Yoga hat seine Wurzeln im Yin Yoga und kann Sie zu mehr Beweglichkeit, Kraft und Freiheit für Körper, Geist uns Seele führen - so können Verspannungen gelindert und sogar gelöst werden. Der gesamte Chi-Fluss im Körper wird harmonisiert.

Anmeldung auf Warteliste Fitness für Mamas mit Baby (192-63018)

Mo. 09.09.2019 (09:15 - 10:15 Uhr) - Mo. 14.10.2019, ehem. Werretalschule, Sporthalle
Dozentin: Olga Kirillova

Schwangerschaft und Geburt - kaum etwas verändert das Leben einer Frau mehr. Das Baby ist da und alles ist neu! Das Training hilft Mamas dabei, sich in Ihrem Körper wohlzufühlen und auch mal etwas für sich zu tun! Viele kennen das Problem, dass die Babypfunde sich auch nach der Geburt nicht verabschieden wollen. Manche Mamas beschweren sich über Kraftlosigkeit, Depressionen und mangelnde körperliche Fitness. Dieser Kurs vereint zweierlei: Fitnesstraining für die Mamas und spielerische Übungen für die Babys. Das Baby ist nicht nur dabei - es ist ein wichtiger Teil der Stunde. Bei vielen Übungen wird es mit einbezogen; Langeweile kommt so garantiert nicht auf. Nur in einer solch lockeren und entspannten Atmosphäre kann dann auch ein effektives Training stattfinden. Neben dem Training der Ausdauer werden auch die klassischen Problemzonen einbezogen. Übungen für den Rücken und den Beckenboden aufbauend auf den Rückbildungskursen runden die Stunden ab. Der Kurs findet in Kooperation mit den frühen Hilfen der Stadt Löhne und bei jedem Wetter draußen mit Kinderwagen oder Buggy statt.

Kurs fast ausgebucht Pilates und Relax (192-63480)

Mo. 09.09.2019 (19:00 - 20:00 Uhr) - Mo. 16.12.2019, Gymnasium, Gymnastikhalle
Dozent: Frank Brinkmann

Der ganze Körper wird im Kurs nach der Pilates Methode gekräftigt und gedehnt . Durch das gelenkschonende Mattentraining wird der gesamte Körper gestrafft, geformt und beweglich gehalten. Die ruhigen konzentrierten Bewegungen bringen Körper und Geist in Einklang. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Anmeldung möglich Functional Training (192-63652)

Mo. 09.09.2019 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mo. 16.12.2019, Gymnasium, Gymnastikhalle
Dozent: Frank Brinkmann

Functional Training ist ein effektives Ganzkörper-, Kraft- und Ausdauertraining. Trainiert wird mit dem eigenen Körpergewicht und mit klassischen Sporthallengeräten, wie z.B. Seilen, Ringen, Sprossenwand und Kästen. Ihre Muskelketten und Muskelgruppen erhalten eine verbesserte Leistungsfähigkeit. Das Training ist sehr stark an der Funktionalität von Alltags- und Sportbewegungen orientiert.

Kurs ausgefallen Wirbelsäulengymnastik

Mo. 09.09.2019 (17:00 - 18:00 Uhr) - Mo. 16.12.2019, August-Griese-Schule, Gymnastikhalle (Kletterhalle)
Dozentin: Anastasia Langlitz

Die Wirbelsäulengymnastik dient der Haltungsschulung. Sie soll speziellen Fehlhaltungen vorbeugen und helfen, Verspannungen im Nacken- und Lendenwirbelbereich zu lösen. Sie ist besonders geeignet für Personen mit Sitzberufen. Allerdings ersetzt sie bei ernsthaften Beschwerden nicht die ärztliche Behandlung oder eine spezielle Krankengymnastik.
Eine regelmäßige Teilnahme ist für den erfolgreichen Verlauf dieser Kurse besonders wichtig.

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich Wirbelsäulengymnastik (192-64156)

Mo. 09.09.2019 (18:00 - 19:00 Uhr) - Mo. 16.12.2019, August-Griese-Schule, Gymnastikhalle (Kletterhalle)
Dozentin: Anastasia Langlitz

Die Wirbelsäulengymnastik dient der Haltungsschulung. Sie soll speziellen Fehlhaltungen vorbeugen und helfen, Verspannungen im Nacken- und Lendenwirbelbereich zu lösen. Sie ist besonders geeignet für Personen mit Sitzberufen. Allerdings ersetzt sie bei ernsthaften Beschwerden nicht die ärztliche Behandlung oder eine spezielle Krankengymnastik.
Eine regelmäßige Teilnahme ist für den erfolgreichen Verlauf dieser Kurse besonders wichtig.