Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 10.11.2018:

Kurs abgeschlossen Gabriele Münter: Malen ohne Umschweife Ausstellung im Museum Ludwig, Köln mit anschließender Besichtigung des WDR (182-18161)

Sa. 10.11.2018 07:15 - 21:30 Uhr, Treffpunkt: Parkplatz hinter der Werretalhalle
Dozent: Dr. Torsten Otte

Ein abwechslungsreiches Programm erwartet Sie auf dieser Tagesexkursion nach Köln. Am Vormittag steht ein Besuch der Ausstellung "Gabriele Münter: Malen ohne Umschweife" im Museum Ludwig auf dem Programm. Die Malerin Gabriele Münter wurde 1877 als Tochter eines gebürtigen Herforders in Berlin geboren. Ein Jahr später zog die Familie zurück nach Herford und lebte dort bis 1884. Gabriele Münter studierte zunächst in Düsseldorf und hielt sich dann in Amerika auf, wo sie ihren Aufenthalt durch eine Vielzahl von Fotos dokumentierte. 1901 ging sie nach München, um ihr Studium fortzusetzen. Dort lernte sie Wassily Kandinsky kennen und wurde seine langjährige Lebensgefährtin. Münter wurde eine zentrale Künstlerfigur des deutschen Expressionismus und der Künstlergruppe "Der Blaue Reiter", deren Gründung in ihrem Haus in Murnau stattfand. Die Ausstellung im Museum Ludwig zeigt mit über hundert Gemälden - darunter erstmals der Öffentlichkeit präsentierte Werke aus dem Nachlass - wie wichtig und eigenständig Gabriele Münter als Malerin war. Zudem präsentiert die Schau ausführlich ihre Offenheit und Experimentierfreudigkeit als Malerin, Grafikerin und Fotografin. Am Nachmittag ist eine Besichtigung der Radio- und Fernsehstudios des Westdeutschen Rundfunks im Zentrum von Köln geplant.
Im Reisepreis sind die Kosten für Busfahrt, Eintritt und Führung durch die Ausstellung sowie die Besichtigung des WDR und die Reiseleitung enthalten.

Kurs abgeschlossen Väterfrühstück Zusammen wachsen - Vatersein heute Vortrag im Rahmen des Familienfrühstücks (182-21105)

Sa. 10.11.2018 10:00 - 12:00 Uhr, Ev.-luth. Familienzentrum Mennighüffen-Siemshof, Wietbrede 39
Dozent: Harald Meves

Vatersein ist eine große Aufgabe, in die man hineinwachsen muss. An einen "modernen" Vater werden immer vielfältigere Aufgaben gestellt:
- der Arbeitgeber fordert ihn oftmals rund um die Uhr
- die Partnerin wünscht eine stärkere Beteiligung im Familienalltag und im Haushalt
- Väter wollen "näher an ihren Kindern" sein und sich an der Erziehung stärker beteiligen.
Für jeden Vater eine Herausforderung, aber selten ein gemeinsames Gesprächsthema. Das möchten wir ändern! Harald Meves, Bildungsreferent und Kabarettist, gibt Impulse zu den Themen:
- Welche Fragen sind in der Erziehung heute besonders wichtig?
- Wie wichtig ist die Rolle des Vaters in der Kindererziehung?
- Wie bekomme ich als Vater eine "alltagstaugliche" Bindung zu meinem Kind?
- Wie kann ich als Vater mein Kind für das Leben stark machen?
- Welche (anderen) Erziehungsschwerpunkte setzen Väter?
Das Frühstück wird vom Familienzentrum Mennighüffen-Siemshof ausgerichtet. Pro Person, die älter als 3 Jahre ist, werden hierfür vor Ort 2,00 € eingesammelt. Die Teilnahme am Vortrag ist entgeltfrei.
Die Veranstaltung ist eine Kooperation der VHS Löhne in Kooperation mit dem Ev.-luth. Familienzentrum Mennighüffen-Siemshof und der Stätte der Begegnung, Vlotho.

Kurs abgeschlossen Die Druckerei im Heimatmuseum Löhne öffnet ihre Türen. (182-31165)

Sa. 10.11.2018 14:00 - 16:00 Uhr, Heimatmuseum
Dozent: Herbert Birk

Ein Kleinod der Museumswelt von Löhne ist eine kleine Buchdruckerei im Heimatmuseum. Jünger der "Schwarzen Kunst" haben aus Löhne und Umgebung Materialien und Werkzeuge des Gutenbergschen Verfahrens gesammelt und zeigen die Anwendung des Buchdruckverfahrens, wie es bis in die 1980er Jahre noch alltäglich genutzt wurde. Der Kernbestand der Druckerei entstammt der ehemaligen Buchdruckerei Schmidt.
Die Druckerei wird an diesem Tag geöffnet und dem interessiertem Publikum vorgestellt. Es können unter Anleitung auch eigene Werkstücke, z.B. Weihnachtskarten, erstellt werden. Damit das Gedränge in der kleinen Druckwerkstatt nicht zu groß wird, ist eine Anmeldung bei der VHS Löhne unter Tel.: 05732 100-588 erwünscht.

Kurs abgeschlossen Russisch (A1) für Lernende ohne Vorkenntnisse

Sa. 10.11.2018 (09:30 - 13:00 Uhr) - So. 11.11.2018, VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum C
Dozentin: Larysa Hausauer

Sie planen, Ihren Urlaub in Russland zu verbringen oder dort Geschäftskontakte aufzubauen? Sie interessieren sich für die Kultur und Sprache? Während dieses Wochenendes wird Ihnen der Unterschied zwischen dem lateinischen und dem kyrillischen Alphabet erklärt, Sie erfahren viel über die Traditionen des Landes und lernen selbstverständlich ein paar Redewendungen für den Alltag kennen.

Kurs abgeschlossen Fotobücher selbst erstellen (182-51505)

Sa. 10.11.2018 10:00 - 14:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozent: Jens Fabry

Sie haben schöne Fotos aus Ihrem letzten Urlaub, einer Familien- oder Geburtstagsfeier? Fotobücher sind eine tolle Möglichkeit, Ihre schönsten Fotos in Szene zu setzen. Ob Reisen, Hochzeiten, festgehaltene Momente - jeder Anlass wird in einem Fotobuch zu einem eigenen, besonderen Erlebnis!
In diesem Kurs erlernen Sie den Umgang mit der CEWE-Fotobuch-Software. Ob mit Hilfe des Assistenten oder Bild für Bild, Seite für Seite - hier erlernen Sie die Entfernung roter Augen, das Ausschneiden von Bildausschnitten, die Anordnung von Fotos und die Gestaltung von Seiten mit Hilfe der Software CEWE-Fotobuch.
Sie können im Kurs mit eigenen Bildern arbeiten. Bitte bringen Sie diese auf einem USB-Stick zum Kurs mit.

Kurs abgeschlossen Erste Hilfe Ausbildung für alle Führerscheinklassen (182-61482)

Sa. 10.11.2018 09:00 - 16:30 Uhr, VHS, Werretalhalle, EG, Raum 1
Dozentin: Deutsches Rotes Kreuz

Der Lehrgang vermittelt wesentliche Erste Hilfe Kenntnisse speziell an Führerscheinbewerber der Klassen A, A1, B, BE, L, M, S oder T. Der Kurs besteht aus theoretischen und praktischen Bestandteilen, so dass die Teilnehmer die wichtigsten lebensrettenden Sofortmaßnahmen bei Unfällen und Notfällen kennenlernen und auch anwenden können. Wesentliche Themenschwerpunkte dieser Ausbildung sind:
- Verpflichtung zum Helfen, Grundsätze, Rechtsfragen
- Auffinden einer Person, Sicherung der Unfallstelle
- Wundversorgung
- Verbrennungen, Hitze- und Kälteschäden, Verätzungen, Vergiftungen
- Starke Blutungen/Schock/Atemnot
- Stabile Seitenlage
- Herz-Lungen-Wiederbelebung
Hinweis: Veranstalter des Kurses ist das Deutsche Rote Kreuz. Es gelten zusätzlich dessen Bedingungen. Die VHS Löhne tritt nur als Vermittler auf.
In der Mittagspause besteht die Möglichkeit in unmittelbarer Nähe beim Optiker "Der Brillenmacher" den amtlichen Sehtest für 6,43 € zu machen, dafür muss aber ein gültiger Personalausweis und gegebenenfalls eine vorhandene Brille mitgebracht werden.

Kurs abgeschlossen Alle Jahre wieder- ein vegetarisches Festtagsmenue (182-68222)

Sa. 10.11.2018 09:30 - 14:00 Uhr, Gesamtschule, Küche (F019)
Dozentin: Margitta Lütkemeier

Ein festliches Menü ist für viele Familien die Krönung der Weihnachtsfeiertage. Wer eine Alternative zur Variante mit Gans und Fisch sucht, für den gibt es hier folgende vegetarische Menüfolge:
Vorspeise: Bruschetta Italiana mit frischem Rucola und Tomaten
Suppe: Brokkolicreme-Cappuccino mit Blauschimmelkäse
Hauptgang: Champignonküchlein an Rotweinsauce
Beilage: Honigkartoffeln und Zimt-Rotkohl mit Walnüssen
Dessert: Gefüllte Bratäpfel mit Mascarponesauce
Bitte bringen Sie ein Spültuch, ein Geschirrhandtuch und Behälter für Kostproben mit. Die Lebensmittelkosten werden durch die Kursleitung am Kurstag eingesammelt.