Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 12.09.2019:

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich Spielgruppe Eltern-Kind-Spielgruppe für Kinder von 1,5 bis 3 Jahren (192-25210)

Do. 12.09.2019 (15:30 - 16:30 Uhr) - Do. 19.12.2019, Integrative AWO-Kita/Familienzentrum Löhne-Mennighüffen
Dozentin: Melanie Westermann

In unserer Spielgruppe treffen sich regelmäßig Eltern mit ihren Kindern. Neben dem Erfahrungsaustausch und dem Kontakt zu anderen Müttern, Vätern und Kindern stehen Spiel, Spaß und Bewegung an erster Stelle. Neue Erfahrungen aus dem Bereich Fingerspiele, Fußspiele, Klatsch- und Patschspiele, Bewegungsspiele und Entspannungsspiele gehören auch dazu. Die Spielgruppe ist ein fortlaufendes Angebot und wird von der AWO Kita/Familienzentrum Löhne-Mennighüffen in Kooperation mit der VHS Löhne durchgeführt. In den Ferien findet die Spielgruppe nicht statt. Anmeldungen bitte direkt im Familienzentrum unter: 05732 740641.

Kurs fast ausgebucht Literatur-Gespräch (192-31120)

Do. 12.09.2019 (18:00 - 19:30 Uhr) - Do. 05.12.2019, VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum A
Dozentin: Sabine Lucia Müller

Sie lesen gerne, querbeet und unterschiedliche Genres? Hier sind Sie richtig! In entspannter, anregender Atmosphäre tauschen wir uns bei jedem Treffen zu einem gemeinsam gelesenen Text aus. Wir sind offen für neue Mitglieder - und für Ihre Buchtipps: Alle können sich mit ihren Vorstellungen einbringen. Im Austausch halten wir die Neugier auf Unbekanntes, Neues, aber auch auf Klassiker der Literaturgeschichte lebendig.

Anmeldung möglich Klöppeln für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene (192-35140)

Do. 12.09.2019 (19:30 - 21:45 Uhr) - Do. 05.12.2019, VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum B
Dozentin: Bärbel Grande

Klöppelspitzen sind als kostbare Spitzen bekannt. Die Herstellung der zunächst einfachen Spitzen ist leichter als allgemein angenommen wird. Im Kurs werden verschiedene Techniken dieser alten Handwerkskunst erlernt und es werden Deckchen, Spitzen und Motive in diesen Techniken gefertigt. Persönliche Wünsche können weitgehend berücksichtigt werden.
Bitte bringen Sie feine Filzstifte, eine Schere und Stecknadeln ohne bunten Kopf mit.

Kurs abgeschlossen Italienisch zum Testen (A1) für Lernende ohne Vorkenntnisse (192-41108)

Do. 12.09.2019 18:00 - 18:45 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum B
Dozentin: Sabine Dekens

Sie möchten sich einen ersten Eindruck von der italienischen Sprache verschaffen? Am Beratungstag steht Ihnen unsere Kursleitung für Fragen rund um Italienisch zur Verfügung. Sie bekommen einen ersten Einblick in die italienische Sprache und Kultur. Vielleicht ist Ihr Interesse danach so stark geweckt, dass Sie Ihre Kenntnisse in einem Italienischkurs vertiefen möchten.

Kurs abgeschlossen Französisch zum Testen (A1/A2)? für Lernende ohne oder mit sehr geringen Vorkenntnissen (192-41109)

Do. 12.09.2019 17:00 - 17:45 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum A
Dozentin: Muriel Fritz

Sie möchten sich einen ersten Eindruck von der französischen Sprache verschaffen? Oder haben Sie bereits geringe Vorkenntnisse und möchten erfahren, welcher Kurs der richtige für Sie ist? Am Beratungstag steht Ihnen unsere Kursleitung für Fragen rund um Französisch zur Verfügung. Sie bekommen einen ersten Einblick in die französische Sprache und Kultur. Vielleicht ist Ihr Interesse danach so stark geweckt, dass Sie Ihre Kenntnisse in einem Französischkurs vertiefen möchten.

Kurs abgeschlossen EDV-Kursberatung (192-51101)

Do. 12.09.2019 18:00 - 19:30 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozent: Jens Fabry

Sie wollen einen Computerkurs besuchen, sind aber nicht ganz sicher, welcher Kurs für Sie geeignet ist? Sie haben noch Fragen zu Kursinhalten o.ä.? Dann sind Sie herzlich eingeladen, am Beratungstag zu unserer EDV-Kursberatung zu kommen. Dort können Sie sich ohne Voranmeldung kostenlos und unverbindlich über unsere Kurse informieren und werden von der Fachbereichsleiterin individuell beraten, welcher Kurs zu Ihren Wünschen und Vorkenntnissen passt.
Zur Beratungszeit hat das VHS-Büro geöffnet, so dass Sie sich auch direkt zu Kursen anmelden können. Eine Anmeldung zur Beratung ist nicht erforderlich.

Anmeldung auf Warteliste Qigong Der sanfte Weg zum Gleichgewicht (192-62624)

Do. 12.09.2019 (18:00 - 19:00 Uhr) - Do. 12.12.2019, August-Griese-Schule, Gymnastikhalle (Kletterhalle)
Dozentin: Heike Boudount

In China als Gesundheitsvorsorge geschätzt, bietet Qigong Ihnen eine Vielzahl interessanter Körper- und Atemübungen für das innere Gleichgewicht. Lernen Sie Kräftigungsübungen kennen und verbessern Sie Ihre Haltung. Bauen Sie Verspannungen im Nacken-, Schulter-, Rumpf- und Beinbereich ab. Regelmäßig angewandt erleben Sie mit Qigong Ausgeglichenheit und Gesundheit. Probieren Sie es aus.

Anmeldung möglich Tai Chi Chuan - Entspannung in Bewegung für Anfänger/-innen mit leichten Vorkenntnissen (192-62636)

Do. 12.09.2019 (19:00 - 20:00 Uhr) - Do. 12.12.2019, August-Griese-Schule, Gymnastikhalle (Kletterhalle)
Dozentin: Heike Boudount

Tai Chi Chuan wird täglich von Millionen von Menschen praktiziert. Bestimmt hat jeder schon einmal einen Übenden in einer Reportage gesehen und war allein durch das Zuschauen fasziniert. Durch die langsamen, fließenden Bewegungen wird Stress reduziert, der Körper gestärkt und die Beweglichkeit erhöht. Die Übungen gehören zu den sog. "inneren Kampfkünsten" und obwohl dieser Aspekt heute nicht mehr im Vordergrund steht, wird das Selbstbewusstsein und die Fähigkeit mit Konflikten umzugehen, positiv beeinflusst. Wir üben in diesem Kurs die Peking Form, auch 24Form genannt. Die Übungen können von jedem erlernt werden, leichte Vorkenntnisse sind in diesem Kurs hilfreich.
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und für eine Turnhalle geeignete Schuhe mit.

Anmeldung möglich Sprechfunkzeugnisse für Sportboote (192-67202)

Do. 12.09.2019 (19:00 - 21:15 Uhr) - Do. 05.12.2019, Gesamtschule, Klassenraum F002
Dozent: Jens Windmann

In diesem Kurs werden Sie auf die praktische und theoretische Prüfung für das Sprechfunkzeugnis SRC vorbereitet. Das Funkbetriebszeugnis wird zum Betrieb von Funkanlagen auf seegehenden Yachten benötigt.
Die praktische Ausbildung findet an funktionsfähigen Seefunkgeräten statt.
Zu den Themen gehören u.a.: Funkgerätekunde, Not-, Dringlichkeits- und Sicherheitsfunkverkehr und Routinefunkverkehr. Da der Funkverkehr in Englisch stattfindet, sind Grundkenntnisse in Englisch erforderlich. Die Prüfungsgebühr beträgt ca. 80,00 €.
Im Anschluss an den Kurs kann auf Wunsch ein kostenpflichtiger Zusatzkurs, der über zwei Abende geht, angeboten werden zum Erwerb des Binnenfunkzeugnisses UBI, das nötig ist beim Betrieb von Binnenfunkanlagen auf Yachten.
Im Anschluss der Kurse kann jeweils die theoretische und praktische Prüfung vor einer Prüfungskommission des DSV/DMYV abgelegt werden. Die Kosten für Lernmaterial betragen für beide Kurse zusammen ca. 15,00 €.