Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 15.01.2020:

Anmeldung auf Warteliste Iyengar-Yoga für Fortgeschrittene (201-62316)

Mi. 15.01.2020 (18:15 - 19:45 Uhr) - Mi. 01.04.2020, August-Griese-Schule, Gymnastikhalle (Kletterhalle)
Dozentin: Renate Köster

Iyengar-Yoga ist vornehmlich durch die Körperübungen bekannt geworden, hat aber eine umfassendere Bedeutung. Regelmäßiges Üben führt zu muskulärer Kräftigung, einer Verbesserung von Koordination und Konzentration sowie zu einer besseren Körperwahrnehmung. Atem- und Entspannungsübungen tragen zu Ruhe und innerem Gleichgewicht bei. Teilnehmer sollten Vorerfahrungen im Yoga mitbringen. Die Teilnahme ersetzt keine medizinischen Maßnahmen bei gesundheitlichen Einschränkungen.
Bitte bringen Sie eine Wolldecke und evtl. eine Yogamatte mit!

Kurs fast ausgebucht Frauenpower und Relax (201-63119)

Mi. 15.01.2020 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mi. 01.04.2020, Gymnasium, Gymnastikhalle
Dozentin: Manuela Schütte

Dieser Kurs richtet sich an alle, die Interesse haben, ihre Gesundheit mit einem umfangreichen Bewegungsprogramm zu fördern und den klassischen Zivilisationserkrankungen vorzubeugen. Im "Angebot" haben wir Kraft- und Dehnübungen, wirbelsäulenstabilisierende und mobilisierende Gymnastik, variables Ausdauertraining - und das alles mit viel Musik. Jede Übungseinheit endet mit einer Entspannungssequenz. Mit diesem Konzept soll ganzheitliches Wohlbefinden von Körper und Geist angestrebt werden.
Bitte bringen Sie eine Decke und evtl. ein kleines Kissen mit.

Anmeldung möglich Zumba (201-63707)

Mi. 15.01.2020 (20:00 - 21:00 Uhr) - Mi. 01.04.2020, August-Griese-Schule, kleine Sporthalle
Dozentin: Viktoria Erschow

Zumba Fitness ist ein Workout, das mit feurigen latein-amerikanischen Rhythmen und heißen Tanzschritten lockt.
Für Zumba muss man nicht tanzen können, das WICHTIGSTE ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß dabei zu haben. Leicht nachzutanzende Schritte und mitreißende Musik ermöglichen die Teilnahme für jeden.

Kurs fast ausgebucht Zumba Gold (201-63716)

Mi. 15.01.2020 (19:00 - 20:00 Uhr) - Mi. 01.04.2020, August-Griese-Schule, kleine Sporthalle
Dozentin: Viktoria Erschow

Zumba-GOLD(50+) ist perfekt zugeschnitten für schon länger Junggebliebene, für absolute Fitness- oder Tanzeinsteiger und für Personen mit leichten Einschränkungen des Bewegungsapparates. Langsamer Fitness-Aufbau, z.B. auch nach Verletzungen, Erweiterung des Bewegungsradius und schrittweise Steigerung des Wohlbefindens sind in diesem Kurs gewährleistet. Die mitreißende Musik sorgt für die gleiche Partystimmung wie bei allen anderen Zumba®-Programmen, da die leidenschaftlichen Tanzrhythmen auch hier die Teilnehmer dauerhaft motivieren. Die Belastungsintensität ist aber deutlich geringer als bei den anderen Zumba-Programmen.

Anmeldung auf Warteliste Wirbelsäulengymnastik (201-64108)

Mi. 15.01.2020 (19:00 - 20:00 Uhr) - Mi. 01.04.2020, ehem. Werretalschule, Sporthalle
Dozentin: Anja Wolf

Die Wirbelsäulengymnastik dient der Haltungsschulung. Sie soll speziellen Fehlhaltungen vorbeugen und helfen, Verspannungen im Nacken- und Lendenwirbelbereich zu lösen. Sie ist besonders geeignet für Personen mit Sitzberufen. Allerdings ersetzt sie bei ernsthaften Beschwerden nicht die ärztliche Behandlung oder eine spezielle Krankengymnastik.
Eine regelmäßige Teilnahme ist für den erfolgreichen Verlauf dieser Kurse besonders wichtig.

Anmeldung auf Warteliste Amtlicher Sportbootführerschein mit dem Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen(SBF-See) (201-67221)

Mi. 15.01.2020 (19:00 - 21:15 Uhr) - Mi. 18.03.2020, Gesamtschule, Klassenraum F002
Dozent: Jens Windmann

In diesem Kurs wird den Teilnehmern und Teilnehmerinnen das theoretische Wissen zum Erwerb des Sportbootführerscheines See vermittelt. Der SBF-See-Schein berechtigt zum Führen eines Motorbootes über 11,03 KW (15 PS) auf den Seeschifffahrtsstraßen und innerhalb der 3 Seemeilenzone.
Lerninhalte sind See-Verkehrsrecht, Navigation, Wetterkunde, Seemannschaft, Sicherheit auf See, Knoten und vieles mehr. Im Anschluss an den Kurs kann die theoretische und praktische Prüfung im Multiple-Choice Verfahren vor einer Prüfungskommission des DSV/DMYV abgelegt werden. Die praktische Ausbildung kann vom Kursleiter organisiert werden. Die Kosten für das Lernmaterial betragen ca. 80,00 € und die Prüfungsgebühr (inkl. praktischer Motorbootausbildung) beträgt ca. 200,00 €.