Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 17.01.2019:

Anmeldung möglich Qigong Der sanfte Weg zum Gleichgewicht (191-62624)

Do. 17.01.2019 (18:00 - 19:00 Uhr) - Do. 11.04.2019, August-Griese-Schule, Gymnastikhalle (Kletterhalle)
Dozentin: Heike Boudount

In China als Gesundheitsvorsorge geschätzt, bietet Qigong Ihnen eine Vielzahl interessanter Körper- und Atemübungen für das innere Gleichgewicht. Lernen Sie Kräftigungsübungen kennen und verbessern Sie Ihre Haltung. Bauen Sie Verspannungen im Nacken-, Schulter-, Rumpf- und Beinbereich ab. Regelmäßig angewandt erleben Sie mit Qigong Ausgeglichenheit und Gesundheit. Probieren Sie es aus.

Anmeldung möglich Tai Chi Chuan - Entspannung in Bewegung für Anfänger/-innen mit leichten Vorkenntnissen (191-62636)

Do. 17.01.2019 (19:00 - 20:00 Uhr) - Do. 11.04.2019, August-Griese-Schule, Gymnastikhalle (Kletterhalle)
Dozentin: Heike Boudount

Tai Chi Chuan wird täglich von Millionen von Menschen praktiziert. Bestimmt hat jeder schon einmal einen Übenden in einer Reportage gesehen und war allein durch das Zuschauen fasziniert. Durch die langsamen, fließenden Bewegungen wird Stress reduziert, der Körper gestärkt und die Beweglichkeit erhöht. Die Übungen gehören zu den sog. "inneren Kampfkünsten" und obwohl dieser Aspekt heute nicht mehr im Vordergrund steht, wird das Selbstbewusstsein und die Fähigkeit mit Konflikten umzugehen, positiv beeinflusst. Wir üben in diesem Kurs die Peking Form, auch 24Form genannt. Die Übungen können von jedem erlernt werden, leichte Vorkenntnisse sind in diesem Kurs hilfreich.
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und für eine Turnhalle geeignete Schuhe mit.

Kurs fast ausgebucht Fit mit Fun am Vormittag für Frauen (191-63186)

Do. 17.01.2019 (09:00 - 10:00 Uhr) - Do. 11.04.2019, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Anett Marks

In diesem Kurs wird ein abwechslungsreiches Bewegungsprogramm angeboten.
Bei schönem Wetter wird zum Aufwärmen draußen gewalkt. Dabei machen wir kleine Übungen im Freien, nach dem Aufwärmen wird drinnen mit Musik weiter gemacht. Auf der Gymnastikmatte werden funktionelle Gymnastik und Übungen zur Steigerung der Beweglichkeit durchgeführt. Dieser Kurs ist auch für Sport(wieder)einsteigerinnen geeignet.
Bitte bringen Sie ein Handtuch mit.

Anmeldung möglich Fit im Alter - In Bewegung bleiben (191-64207)

Do. 17.01.2019 (16:30 - 17:30 Uhr) - Do. 11.04.2019, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Karin Zinser

In diesem Kurs bleiben Sie in Bewegung mit einem sinnvollen und effektiven Trainingsprogramm speziell für ältere Menschen. Das Ziel ist, die Beweglichkeit des Bewegungsapparates zu erhalten, die Muskulatur zu stärken, den Halteapparat zu stabilisieren, um möglichst Osteoporose vorzubeugen. Durch Übungen zur Stärkung der koordinativen Fähigkeiten wird das Gleichgewicht verbessert, um Stürze zu vermeiden (Sturzprophylaxe). Atemübungen verbunden mit körperlicher Aktivität fördern das Wohlbefinden und die Entspannung. Wer neugierig ist und etwas für seine Fitness tun und seine Befindlichkeit verbessern will, ist hier richtig.

Kurs ausgefallen In Bewegung bleiben - körperliche und geistige Fitness erhalten

Do. 17.01.2019 (15:30 - 16:30 Uhr) - Do. 11.04.2019, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Karin Zinser

Regelmäßige Bewegung fördert das körperliche Wohlbefinden und bringt das Gehirn auf Touren.
Dieses Bewegungsangebot richtet sich an Menschen im frühen Stadium einer Demenzerkrankung. Hier ist es wichtig, sich gezielt zu bewegen, am besten in einer Gruppe. Diese körperliche Bewegung verbunden mit Übungen des Gedächtnisses, der Koordination, der Sturzprophylaxe, Herz- Kreislauftraining usw. helfen die Mobilität im und für den Alltag zu erhalten und das Selbstwertgefühl zu verbessern und zu stärken.
Gelenke beweglich zu erhalten, Muskelfunktionen zu trainieren und diese Bewegungsübungen mit der Atmung zu koordiniern sind weitere Inhalte der Kursstunden. Es wird aber auch auf die Wichtigkeit, die Bewegung in den persönlichen Alltag zu integrieren, hingewiesen und hingearbeitet.
In dieser Gruppe soll mit viel Spaß und Freude das soziale Miteinander gestärkt und gefördert werden. Natürlich werden die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten des Einzelnen beachtet und im Kursprogramm berücksichtigt.

Plätze frei Internationaler Boule-Treff (191-65312)

Do. 17.01.2019 (14:00 - 17:00 Uhr) - Do. 11.07.2019, Aqua Magica, Allee des Weltklimas
Dozent: Michael Schelp

Das Spiel mit den Eisenkugeln ist eine spannende und vielseitige Sportart. Ca. 700 g schwere Kugeln müssen dabei möglichst nahe an eine Zielkugel platziert werden. Taktik, Disziplin und Geschicklichkeit sind dabei gefragte Eigenschaften.
In Frankreich als Nationalsport angesehen, findet es auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Hier können Jung und Alt, Frauen und Männer mit Spaß und etwas sportlichem Ehrgeiz gemeinsam kurzweilige Stunden verbringen. Für Menschen, die in Löhne Zuflucht suchen, eine Gelegenheit zusammen mit Löhner Boulespielern eine sinnvolle Abwechslung vom Alltag zu erleben. Jeder ist in diesem Kurs herzlich willkommen, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Kugeln können kostenlos ausgeliehen werden.

Plätze frei Sprechfunkzeugnisse für Sportboote (191-67402)

Do. 17.01.2019 (19:00 - 21:15 Uhr) - Do. 21.03.2019, Gesamtschule, Klassenraum F002
Dozent: Jens Windmann

In diesem Kurs werden Sie auf die praktische und theoretische Prüfung für das Sprechfunkzeugnis SRC vorbereitet. Das Funkbetriebszeugnis wird zum Betrieb von Funkanlagen auf seegehenden Yachten benötigt.
Die praktische Ausbildung findet an funktionsfähigen Seefunkgeräten statt.
Zu den Themen gehören u.a.: -Funkgerätekunde, Not-, Dringlichkeits- und Sicherheitsfunkverkehr und Routinefunkverkehr. Da der Funkverkehr in Englisch stattfindet, sind Grundkenntnisse in Englisch erforderlich. Die Prüfungsgebühr beträgt ca. 80,00 €.
Im Anschluss an den Kurs kann auf Wunsch ein kostenpflichtiger Zusatzkurs, der über zwei Abende geht, angeboten werden zum Erwerb des Binnenfunkzeugnisses UBI, das nötig ist beim Betrieb von Binnenfunkanlagen auf Yachten.
Im Anschluss der Kurse kann jeweils die theoretische und praktische Prüfung vor einer Prüfungskommission des DSV/DMYV abgelegt werden. Die Kosten für Lernmaterial betragen für beide Kurse zusammen ca. 15,00 €.

Anmeldung nicht erforderlich bzw. per Internet nicht möglich Netzwerk 55plus: Klönnachmittag und Infoaustausch (191-71107)

Do. 17.01.2019 (15:00 - 17:00 Uhr) - Do. 16.05.2019, VHS, Werretalhalle, EG, Raum 3
Dozentin: Marianne Krebs

Jeden 3. Donnerstag im Monat bietet das Netzwerk 55plus für alle Neugierigen, Interessenten und Mitstreiter einen Klönnachmittag an. Der Klönnachmittag gibt Gelegenheit, sich zu bei einer Tasse Kaffee auszutauschen, und neue Menschen kennen zu lernen und Anregungen zu bekommen. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.
Weitere Informationen gibt es beim Netzwerk 55plus.