Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 17.11.2018:

Kurs abgeschlossen Skizzieren und Zeichnen Workhop (182-33242)

Sa. 17.11.2018 10:00 - 16:30 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum A
Dozent: Alexander Kapitanowski

Dieser Kurs hat zum Ziel, die Möglichkeiten und Freuden am schnellen Skizzieren zu vermitteln; d.h., es werden die grundsätzlichen Merkmale eines Gegenstandes oder einer Landschaft in schnellen Schritten festgehalten. Das Bild erhält damit einen lebendigen und individuellen Ausdruck. Freies Skizzieren ist Voraussetzung für alle weiteren Techniken. Ziel des Kurses ist Sicherheit beim Arbeiten mit lockerer Fünf-Minuten-Skizze, Schraffur und Perspektive. Sie haben die Möglichkeit, Ihren persönlichen Stil zu finden und zu vertiefen. Entsprechende Übungen schärfen das richtige Sehen und die künstlerische Wahrnehmung.
Bitte bringen Sie DIN A3 Zeichenblock, Bleistifte 2B, 4B, 6B, Holzkohle, Tusche sowie gegebenenfalls weitere vorhandene Materialien mit.

Kurs abgeschlossen Erste Hilfe Fortbildung

Sa. 17.11.2018 09:00 - 16:30 Uhr, VHS, Werretalhalle, EG, Raum 1
Dozentin: Deutsches Rotes Kreuz

Auffrischung muss sein!
Wissen Sie noch, was bei einem Bewusstlosen zu tun ist, wie die stabile Seitenlage funktioniert, wie man richtig wiederbelebt und damit Leben retten kann? Nein? Vielleicht liegt der letzte Erste Hilfe Lehrgang einfach zu lange zurück? Genau an dieser Stelle setzt das Erste Hilfe Training an. Dieser Kurs soll Ihnen eine Auffrischung des Erlernten anbieten, um im Notfall die richtige Hilfe leisten zu können.
Hinweis: Veranstalter des Kurses ist das Deutsche Rote Kreuz. Es gelten zusätzlich dessen Bedingungen. Die VHS Löhne tritt nur als Vermittler auf.

Kurs ausgefallen Selbstverteidigung für Ungeübte Workshop

Sa. 17.11.2018 (16:00 - 19:00 Uhr) - So. 18.11.2018, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozent: Frank Brinkmann

Der Workshop eignet sich für Frauen und Männer gleichermaßen. Die Teilnehmer erhalten Tipps für das Verhalten in Alltagssituationen (wie u. a. im Parkhaus oder im Fahrstuhl), damit Sie sich jederzeit sicher fühlen können. Es werden einfache effektive Techniken zum Schutz und zur Abwehr von körperlichen Übergriffen geübt. Dieser Workshop vermittelt das nötige Wissen über Prävention und Selbstbehauptung wie auch über Abwehrmaßnahmen gegen körperlich überlegene Gegner. Geübt wird die Verhinderung sexueller Übergriffe durch das richtige Verhalten und einfache realistische Techniken. Selbstverteidigung macht Mut, Selbstbehauptung und Abgrenzung sowie die richtige Verteidigungstechnik werden trainiert.