Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 22.02.2020:

Kurs abgeschlossen Zeit- und Selbstmanagement

Sa. 22.02.2020 09:30 - 15:00 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, Raum B
Dozent: Norbert Bruns

Haben Sie oft das Gefühl, viel mehr Zeit zu brauchen, als Ihnen zur Verfügung steht? Fühlen Sie sich häufig gehetzt? Wünschen Sie sich mehr Zeit? Die Zeit können wir zwar nicht verlängern oder managen, aber uns selbst. Es geht also um Selbstmanagement und den eigenen Umgang mit der begrenzten Ressource "Zeit". Im Mittelpunkt des Workshops stehen daher die persönliche Zeitanalyse, das Versehen von Aufgaben mit Prioritäten, das Erkennen von Regeln des Zeitmanagements für sich selbst und die persönliche Erkenntnis: "Wie denke ich eigentlich?". Das Kennenlernen verschiedener Methoden kann hier helfen:
- To-Do-Liste
- ABC-Analyse
- Eisenhower-Prinzip
- Pareto-Prinzip
- Alpenmethode
- Biorhythmus
Auch das Lebensbalance-Modell nach Peseschkian und die Erfolgspyramide von Prof. Seifert können unterstützen. Machen Sie sich auf den Weg vom falsch verstandenen Zeitmanagement zum Lebensmanagement!
Kosten für Lehrmaterial in Höhe von 4,50 € sind bereits in der Kursgebühr enthalten.

Kurs abgeschlossen Erste Hilfe Fortbildung

Sa. 22.02.2020 09:00 - 16:30 Uhr, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Deutsches Rotes Kreuz

Die Erste Hilfe Fortbildung ist ein Auffrischungs- und Vertiefungslehrgang für Ersthelfer, deren Erste-Hilfe-Ausbildung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt. Der Kurs richtet sich sowohl an Betriebshelfer als auch an alle generell an Erste Hilfe Interessierten. Außer für Betriebshelfer gibt es keine gesetzliche Vorschrift, dass Erste Hilfe Kenntnisse aufgefrischt werden müssen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) empfiehlt jedoch, spätestens alle zwei Jahre erneut einen Kurs zu besuchen.
Im Kurs werden in Theorie und Praxis die wichtigsten lebensrettenden Maßnahmen wiederholt und vertieft. Zudem ist es möglich, auf bestimmte Erfahrungen der Ersthelfer und betriebsspezifische Themen einzugehen.
Hinweis: Veranstalter des Kurses ist das Deutsche Rote Kreuz. Es gelten zusätzlich dessen Bedingungen. Die VHS Löhne tritt nur als Vermittler auf.

Kurs abgeschlossen Pflanzlich abnehmen (201-68224)

Sa. 22.02.2020 09:00 - 14:00 Uhr, Gesamtschule, Küche (F019)
Dozentin: Nicole Niemeier

Die vegane Küche eignet sich hervorragend zur Gewichtsreduktion. Die natürlichen Produkte liefern dem Körper alle Nährstoffe, die er braucht und allein dadurch mindern sich schon Hungergefühle. Einige Lebensmittel und Lebensmittelkombinationen eignen sich besonders gut, um den Blutzuckerspiegel stabil zu halten, damit das Traumgewicht schnell und dauerhaft erreicht werden kann. Wir schlemmen uns gemeinsam durch die leichte pflanzliche Küche. Alle Gerichte sind schnell zubereitet und alltagstauglich. Die verwendeten Lebensmittel sind in biologischer Qualität und werden, wenn möglich, regional bezogen. Für jede/n Teilnehmer/-in gibt es die Rezepte. Material- und Lebensmittelkosten in Höhe von 10,00 € sind in der Kursgebühr enthalten. Bitte bringen Sie Geschirr- und Spültücher, Vorratsbehälter und eventl. ein scharfes Messer mit.