Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 27.02.2019:

Die Jahrzehnte gültige Weltordnung ist erschüttert, alte Sicherheiten sind zerbrochen, neue globale Machtverhältnisse entstehen. Drei große Player treffen dabei auf eine Europäische Union in der Krise: Russland mit einem zwischen Kooperation und Konfliktbereitschaft pendelnden Putin, das durch seinen wirtschaftlichen Aufstieg mit neuem Selbstbewusstsein ausgestattete China, die USA mit der „America first“-Politik eines unberechenbaren Donald Trump. Nun gilt es klare Entscheidungen zu treffen, Europa zu positionieren und damit die Zukunft der Welt aktiv mitzugestalten.
Hierzu müssen die wichtigen Fragen gestellt und nach den richtigen Antworten gesucht werden: Wohin geht Europa? Wie sind europäische Werte durchsetzbar? Welche Rolle kann es in der entstehenden neuen Weltordnung spielen? Welchen Einfluss hat Deutschland? Gernot Erler ist ein profunder Kenner und nüchterner Analytiker der globalen Gemengelage, ein Politiker, der jahrzehntelang nah am Geschehen gestalten konnte, die Protagonisten kennt und sich jetzt erlaubt, die diplomatische Sprache zu verlassen und Klartext zu reden.
Gernot Erler (Dr. h. c.), Staatsminister a. D., geb. 1944, 1987-2017 MdB (Freiburg), 1998-2005 und 2009-2013 Stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, 2005-2009 Staatsminister im Auswärtigen Amt, 2014-2018 Russlandbeauftragter der Bundesregierung, 2015-2017 Sonderbeauftragter der Bundesregierung für die OSZE.

Die Veranstaltung findet in Kooperation der VHS Löhne, der GEW (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft) und Arbeit und Leben DGB/VHS im Kreis Herford e.V.statt.

Karten an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei der VHS Löhne,
Kartenreservierung unter Tel.: 05732 100-588

Kurs fast ausgebucht Fahrrad-Reparatur-Workshop (191-37183)

Mi. 27.02.2019 18:30 - 20:45 Uhr, bike plantage, Alter Postweg 190, Löhne
Dozent: Pierre Lison

Selbst Hand anzulegen bei der Fahrradreparatur - das ist auf Dauer nicht nur preiswert, sondern macht unabhängig. Es werden theoretische Kenntnisse zur Fahrradtechnik sowie praktische Anwendungen, gerne auch am eigenen Rad, vermittelt. Erfahren Sie, wann und wie Verschleißteile zu wechseln sind, damit Ihr Fahrrad verkehrssicher ist. Dazu zählen u.a. die Funktionsprüfung von Bremsen, Licht und Schaltung sowie die entsprechenden Einstell- und Reparaturarbeiten. Neben dem Umgang mit einfachen Wartungs- und Reparaturarbeiten, wird dabei auch die Handhabung von Werkzeugen geübt. Wir werden zusammen Reifen wechseln, Felgen zentrieren, Schaltungen und Bremsen einstellen sowie Beleuchtungsprobleme lösen. Ein Kurs in Kooperation mit der bike-plantage und dem ADFC, Ortsgruppe Löhne.

Anmeldung auf Warteliste Windows 10 - Explorer-Ordnerstruktur (191-51202)

Mi. 27.02.2019 18:00 - 19:30 Uhr, VHS, Werretalhalle, 1. UG, EDV-Raum
Dozent: Jens Fabry

An diesem Abend geht es um das Dateimanagement mit dem Windows-Explorer. Gemeinsam richten wir neue Ordner und Unterordner ein, verschieben und kopieren Dateien. Dabei lernen Sie in Kürze, wie Sie ganz einfach Ordnung auf Ihrem Rechner schaffen können.
Für diesen Kurs sind keine EDV-Vorkenntnisse erforderlich.

Anmeldung möglich Pasta selbstgemacht - Ravioli, Tortellini und Lasagne (191-68217)

Mi. 27.02.2019 18:00 - 21:45 Uhr, Gesamtschule, Küche (F019)
Dozentin: Gabriele Konrad

Köstliche Füllungen mit Fleisch und Fisch, aber auch vegetarische Versionen werden für die selbstgemachten Nudelsorten hergestellt. Passende Saucen - wie beispielsweise die getrüffelte Sahnesauce - oder auch nur aromatisierte Butter vollenden das jeweilige Gericht. Die Lasagne mit den natürlich selbst gemachten Nudelplatten und der leckeren Sauce Bolognaise ist ein Klassiker und wird von Jung und Alt geliebt. Mit einer süßen Form von Ravioli zum Dessert wird dieser Pasta-Abend ausklingen.
Bitte bringen Sie Getränke, evtl. eine Schürze, ein Geschirrtuch und Restebehälter mit.
Die Kosten für die Lebensmittel von 9,00 € sind in der Kursgebühr enthalten.