Programm / Programm / Kultur, Kreativität, Handwerk / Dekoration, Accessoires
Programm / Programm / Kultur, Kreativität, Handwerk / Dekoration, Accessoires

Kurs abgeschlossen Kürbis, Hortensien & Co. Herbstliche Türkränze und Gestecke (182-37160)

Mi. 19.09.2018 19:00 - 21:15 Uhr, VHS, Werretalhalle, VHS-Forum
Dozentin: Joanna Bonczyk

Im Herbst bietet die Natur zahlreiche Möglichkeiten, aus Zierkürbissen, frischen oder auch aus verblühten und getrockneten Materialien dekorative Akzente für den Wohnbereich zu setzen. In diesem Kurs wird Ihnen gezeigt, wie Sie das, was der Herbst an Farben und Materialien bietet, kreativ nutzen. Sie können je nach Interesse Tür- oder Tischkränze binden und herbstlich gestalten oder auch mit Zierkürbissen arbeiten und diese dekorativ in Szene setzen. Der Kurs vermittelt dabei auch wertvolle floristische Tricks und Kniffe, die Sie immer wieder für neue kreative Ideen nutzen können.
Materialien aus dem eigenen Garten (z.B. Hortensien, Heide oder Beeren, Zierkürbisse) können mitgebracht werden, außerdem bietet die Kursleiterin Materialien an, die nach Verbrauch berechnet werden.

Kurs abgeschlossen Beton gießen - die andere Art Dekoration herzustellen (182-37165)

Do. 20.09.2018 (10:00 - 12:15 Uhr) - Sa. 22.09.2018, Stadtteilzentrum "Raps", Klassenraum
Dozentin: Sabine Haarbusch

Unter dem Motto "Beton gießen - die andere Art Dekoration herzustellen" fertigen wir aus Sand, Zement und Wasser in Formen aus unterschiedlichsten Materialien tolle Deko-Objekte. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen an den zwei Terminen etwas über das Material Beton kennen und wie man kreative Windlichter, Pflanzbehälter und verschiedene Dekorationen herstellen kann, die für draußen und drinnen geeignet sind. Beim zweiten Treffen werden die fertigen Teile aus den Formen gelöst und können nachgearbeitet werden (glatt schleifen oder mit anderem Materialien verschönert werden).
Bitte bringen Sie Gummihandschuhe oder mehrere Einmalhandschuhe mit. Um viele Deko-Objekte herstellen zu können, dürfen gerne Silikonformen, Chipsdosen, Plastikbecher, Kuchenformen mitgebracht werden. Der Kreativiät kann hier freien Lauf gelassen werden, auch Dekorationen für die Adventszeit sind möglich. Einige Motive z.B.Buchstaben, Zahlen stehen von der Kursleiterin zur Auswahl. Es entstehen Materialkosten in Höhe von 12,- € die direkt bei der Kursleitung entrichtet werden.

Anmeldung möglich Beton gießen - die andere Art Dekoration herzustellen (182-37168)

Do. 08.11.2018 (19:00 - 21:15 Uhr) - Sa. 10.11.2018, Stadtteilzentrum "Raps", Klassenraum
Dozentin: Sabine Haarbusch

Unter dem Motto "Beton gießen - die andere Art Dekoration herzustellen" fertigen wir aus Sand, Zement und Wasser in Formen aus unterschiedlichsten Materialien tolle Deko-Objekte. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen an den zwei Terminen etwas über das Material Beton kennen und wie man kreative Windlichter, Pflanzbehälter und verschiedene Dekorationen herstellen kann, die für draußen und drinnen geeignet sind. Beim zweiten Treffen werden die fertigen Teile aus den Formen gelöst und können nachgearbeitet werden (glatt schleifen oder mit anderem Materialien verschönert werden).
Bitte bringen Sie Gummihandschuhe oder mehrere Einmalhandschuhe mit. Um viele Deko-Objekte herstellen zu können, dürfen gerne Silikonformen, Chipsdosen, Plastikbecher, Kuchenformen mitgebracht werden. Der Kreativiät kann hier freien Lauf gelassen werden, auch Dekorationen für die Adventszeit sind möglich. Einige Motive z.B.Buchstaben, Zahlen stehen von der Kursleiterin zur Auswahl. Es entstehen Materialkosten in Höhe von 12,- € die direkt bei der Kursleitung entrichtet werden.

Plätze frei Kleine Flechtwerke für die Winterzeit (182-37170)

Sa. 01.12.2018 10:00 - 16:00 Uhr, Stadtteilzentrum "Raps", Klassenraum
Dozentin: Kerstin Eikmeier

In diesem Kurs entstehen kleine dekorative Tannenbäumchen für die Weihnachtsdekoration und offene Weidenkugeln. Sie können mit einer Lichterkette versehen ein wunderschönes Lichtobjekt ergeben oder auch als Obstschale genutzt werden. Dabei erhalten sie individuelle Anleitung und Hilfe durch eine erfahrene Flechtwerkgestalterin und lernen den praktischen Umgang mit der Weide kennen. Es besteht auch die Möglichkeit über den Anbau und die Vorbereitung der Weiden zum Flechten in der Theorie zu erfahren. Anmeldeschluss ist Freitag, 09. November. Es entstehen Materialkosten in Höhe von ca. 10,00 €, die direkt an die Kursleiterin zu enrichten sind.
Mitzubringen ist eine scharfe Rosenschere. Es wird empfohlen, unempfindliche Kleidung zu tragen und Verpflegung für eine kurze Pause mitzubringen.

Anmeldung möglich Lichtobjekte gestalten PowerTex-Workshop (182-37175)

Sa. 08.12.2018 10:00 - 16:30 Uhr, Stadtteilzentrum "Raps", Klassenraum
Dozentin: Evelin Woker

Power Tex ist ein hervorragendes Material, um sich an das Thema Skulpturen heranzutrauen. Passend zur Winter- und Weihnachtszeit werden in diesem Workshop unterschiedlich aufwendige Lichtskulpturen oder Lichtfiguren gestaltet, so dass Anfänger/-innen und Fortgeschrittene gleichzeitig auf ihre Kosten kommen.
Mitgebracht werden sollten Kombizange, Teelichtgläser, mehrere Einmalhandschuhe und eine Schürze.
Je nach Aufwand entstehen Materialkosten in Höhe von ca. 20,00 €, die von der Kursleitung eingesammelt werden.