Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Gerade in der heutigen Zeit, wo viel über die Änderung unseres Klimas oder auch über den Insektenschwund und die Auswirkungen auf Natur und Landschaft zu lesen und zu hören ist, wird die Rolle der Wälder für den Natur- und Klimaschutz immer wichtiger. Doch man kann nur schützen, was man auch kennt. Wie baut sich ein Wald auf? Welche Baum- und Straucharten wachsen hier? Welchen Beitrag leistet der Baum für den Klimaschutz? Welche Tiere leben in der Laubstreu und leisten wichtige Zersetzerarbeit?
Diese Fragen und viele andere sollen beantwortet werden. Die Kursteilnehmer sollten an das Wetter angepasste Kleidung tragen. Bestimmungsliteratur kann mitgebracht werden. Eine Veranstaltung in Kooperation mit der BUND Gruppe Löhne.
Hinweis: Die Straße "Zum Spatzenberg" ist für den Durchgangsverkehr gesperrt. Es gibt wenig Parkmöglichkeiten vor Ort, deshalb bitte Fahrgemeinschaften bilden oder mit dem Fahrrad kommen.

Bitte mitbringen:

Hinweis: Es ist wenig Parkmöglichkeit vorhanden, deshalb bitte Fahrgemeinschaften bilden oder mit dem Fahrrad kommen!
Die Kursteilnehmer sollten an das Wetter angepasste Kleidung tragen. Bestimmungsliteratur kann mit mitgebracht werden.


Termin(e)

Fr. 27.09.2019, 16:00 - 18:00 Uhr

2,67 Unterrichtseinheiten / 1 Termin


Entgelt

0,00 €


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
27.09.2019 16:00 - 18:00 Uhr   Spatzenberg Löhne-Ort, Treffpunkt Neuer Kamp/Zum Spatzenberg