Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Vielleicht fallen Ihnen die richtigen Worte nur sehr verzögert und viel zu spät ein. Möglicherweise haben Sie es verlernt, ihre Meinung zu sagen, weil sie nicht "anecken" wollten.
Obwohl Sie glaubten, so "besser durchzukommen", wurden Sie durch diese Art der Kommunikation dennoch geschwächt und übergangen. Für den täglichen Gebrauch sollten Sie aber unbedingt den Kommunikationsstil wechseln können, um gestressten Gesprächspartnern nicht ausgeliefert zu sein. In diesem Kurs üben Sie, wieder Grenzen zu setzen, direkt zu antworten und, - im Vertrauen auf Sie selbst -, eigene Ideen zu verkörpern. Sie lernen zeitgemäße Satzmuster kennen, und haben die Gelegenheit, NEIN zu sagen und sich vor Überforderung zu schützen. Der Kurs enthält praktische Übungen mit Aussprache, Theoriebetrachtung anhand von Arbeitspapieren und Elemente aus dem "Bodytalk".

Inhalte
- Gedanken spontan und offen aussprechen
- sabotierende Begriffe umwandeln
- persönliche Stärken spüren
- mit Abneigungen umgehen
- ein freundliches Feedback bekommen
- Anwendungsmöglichkeiten überprüfen
Der Kursleiter ist Trainer für Prozesskommunikation®: Ich bin o.k.+, du bist o.k.+. Kosten für Arbeitsblätter in Höhe von 6,00 € sind bereits in der Kursgebühr enthalten.


Termin(e)

So. 17.11.2019, 10:15 - 16:30 Uhr

7 Unterrichtseinheiten / 0 Termine


Entgelt

33,30 € / 19,65 € erm.


Kursort


Dozent/in

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.